header

Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungs­intensivsten Chemie­unter­nehmen der Welt ent­wickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahl­reiche Branchen von Bau bis Photo­voltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Welt­weit, mit Produktions­stand­orten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mit­arbeitern aus 70 Nationen.

Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Techno­logie­kon­zerns – und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Traditions­unter­nehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für unseren Standort in Burghausen suchen wir innerhalb des Bereichs Supply Chain, Production Execution, einen

IT Product Owner (w/m/d) MES Manufacturing Execution System

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Lösungskonzepten und Verantworten der Implemen­tierung eines MES (Manufacturing Executive Systems) von der Idee bis Go-Live sowie Entwicklung von Betrieb und Betreuungs­rahmen­bedingungen
  • Fachliches Leiten eines der aktuell sechs MES-Scrum-Teams im Rahmen agiler kontinu­ierlicher Produkt­entwicklung mit weltweitem Rollout und ALM einer konzern­weiten MOM- / MES-Lösung
  • Erstellen, Verfeinern, Priorisieren von Epics, Features und User Stories mit klaren Akzeptanz­kriterien, ausge­richtet auf Basis der Epic Portfolio­planung / des Produkt­managements
  • Entwicklung und Weiterentwicklung in den Themen­gebieten Rezept­management­system, Auftrags­management, Auftrags­durch­führung / digitale Shopfloor Werker­führung, Aushandeln der Verbindungen zwischen MES und Batch-Systemen, Schnitt­stelle zur Produktions­logistik, Daten­bereit­stellung für Reporting und Data Analytics
  • Intensive fachliche Abstimmung mit den anderen MES-Teams und dem MES- / MOM- (Manufacturing Operations Management) Produkt­management
  • Integration von Stakeholdern, Beratung der Kunden nahe an ERP- / MES-Standard­lösungen, Einschätzung der Kunden­bedürfnisse sowie Optimierung der Wartbarkeit / Robustheit des Produkts

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik oder ver­gleich­bare lang­jährige und ein­schlägige Erfahrung
  • Erfahrung in Entwicklung von MES / MOM- (Manufacturing Operation Management) Systemen in der Betriebs­leit­ebene / eines Produktions­leit­systems
  • Idealerweise Erfahrung in der Konzeption von IT-Lösungen der Prozess­industrie und Produktion, speziell MES und MOM-Systeme
  • Vernetztes End-to-End-Mindset zwischen Auto­matisierungs­ebene, Prozess­leit­ebene, MES und ERP, insbesondere SAP PP / PI / MM / QM
  • Hohe Affinität zu modernen, skalierbaren IT-Delivery-Prozessen (z. B. DevOps) und agilem Requirements-Engineering
  • Grundsätzliche Affinität zu Message­broker­systemen und Streaming-Platt­formen (Kafka oder ähnlich)
  • Hilfreich ist Erfahrung in T-Shaped-Professional-Microservice-Architektur, Kubernetes, .NET C#
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER – auch als Arbeit­geber. Wir wollen, dass Sie lange leistungs­fähig, gesund und erfolg­reich bleiben. Wir unter­stützen Sie dabei, im Beruf voran­zu­kommen, und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten viel­fältige Fort- und Weiter­bil­dungs­pro­gramme sowie individuelle Entwick­lungs­möglich­keiten bei einer ausge­wogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeits­klima, eine faire Vergütung plus über­durch­schnitt­liche Sozial­leis­tungen sind selbst­ver­ständlich. Denn soziale Verant­wortung hat bei WACKER Tradition.

Be part of a family. Across all nations.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.wacker.com/karriere

Referenzcode: 13203