header

Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungs­intensivsten Chemie­unter­nehmen der Welt ent­wickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahl­reiche Branchen von Bau bis Photo­voltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Welt­weit, mit Produktions­stand­orten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mit­arbeitern aus 70 Nationen.

Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Techno­logie­kon­zerns – und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Traditions­unter­nehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für den Geschäftsbereich WACKER SILICONES, der mit mehr als 3.000 Silikonprodukten zu den weltweit größten Silan- und Silikonherstellern zählt, suchen wir für den Standort Burghausen innerhalb des Bereichs Regulatory Affairs & Quality Performance in der Abteilung Global Customer Service einen

Gruppenleiter (w/m/d) Global Quality Automotive Healthcare

Ihre Aufgaben:

  • Globale Koordination, Aufbau und Aufrechterhalten der IATF 16949 Zertifizierung im GB SILICONES
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter des Bereichs Global Quality Automotive & Healthcare
  • Leitung und Koordination von OEM- und Tier-1-Projekten (Automotive-Sektor)
  • Koordination des Management-Reviews für Silicones Automotive Solutions (SAS) / IATF 16949
  • Steuerung und Weiterentwicklung der QM- / QA-Prozesse nach Anforderungen der Standards IATF, Healthcare ISO 13485, VDA 6.3, Energy bzw. entsprechender spezifischer Kunden-, Markt- und interner GB-S-Anforderungen
  • Fachliche Anleitung bei der Einführung der IATF-Zertifizierung an internationalen Standorten des GB SILICONES
  • Aufbau und Koordination von Automobilindustrie gängigen QM-Prozessen (Core Tools): (VDA Audits, VDA Assessments, APQP, MSA, PPAP (Production Part Approval Process etc.)
  • Steuerung des Auditwesens bzgl. der BUs S-I, S-E und speziell für den Automotive-Bereich SAS (Zertifizierungsaudits, interne und externe Kunden, Lieferanten)
  • Funktion des Qualitätsmanagementbeauftragten (w/m/d) für S-A-S (Automotive)

Ihr Profil:

  • Sehr gute Kenntnisse in Inhalte und Methoden des Quali­täts­managements, der Quali­tät­ssicherung sowie zur -kontrolle
  • Tiefgreifende Kenntnisse und langjährige Erfahrung in der Anwendung der relevanten Normen, speziell der IATF 16949
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, analytisches Denken, Über­zeugungs­kraft und Durchsetzungsvermögen sowie hohe Kunden­orientierung
  • Interkulturelles Verständnis

Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER – auch als Arbeit­geber. Wir wollen, dass Sie lange leistungs­fähig, gesund und erfolg­reich bleiben. Wir unter­stützen Sie dabei, im Beruf voran­zu­kommen, und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten viel­fältige Fort- und Weiter­bil­dungs­pro­gramme sowie individuelle Entwick­lungs­möglich­keiten bei einer ausge­wogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeits­klima, eine faire Vergütung plus über­durch­schnitt­liche Sozial­leis­tungen sind selbst­ver­ständlich. Denn soziale Verant­wortung hat bei WACKER Tradition.

Be part of a family. Across all nations.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.wacker.com/karriere

Referenzcode: 16028