Modernste Medizin und Pflege – mit Sicher­heit! Das Universitäts­klinikum Erlangen bietet seit seiner Gründung im Jahr 1815 Medizin auf höchstem Niveau. In Diagnose und Therapie werden neueste Erkenntnisse der medizinischen Forschung sowie modernste Geräte ein­gesetzt. Über 9.400 Mitarbeitende aus rund 50 Berufen sind für die Erfüllung der viel­fältigen Aufgaben des Universitäts­klinikums Erlangen notwendig und kümmern sich rund um die Uhr um unsere Patienten.

Erzieher (m/w/d) oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Kinder- und Jugend­abteilung für Psychische Gesundheit in der Psychiatrischen und Psycho­thera­peutischen Klinik des Universitäts­klinikums Erlangen

Ihre Aufgaben:

  • fachkompetente Betreuung und päda­gogische Führung von Kindern und Jugend­lichen mit insbesondere emotionalen Störungen, Angst­störungen, ADHS, Ess­störungen, depressiven Störungen und anderen psychischen Belastungen
  • Durchführung von verhaltens­thera­peutischen / päda­gogischen Maßnahmen – einzeln und in der Gruppe

Ihr Profil:

Eine abgeschlossene Ausbildung bzw. ein Studium als Erzieher (m/w/d) oder Heil­erziehungs­pfleger (m/w/d)

Zusätzlich von Vorteil sind:

  • Engagement und Team­fähigkeit
  • gute Reflexions­fähigkeit gegen­über eigenem Verhalten
  • Freude an heraus­fordernden und verant­wortungs­vollen Aufgaben
  • ein respektvoller und beteiligungs­orientierter Umgang mit Kindern und Familien
  • ganzheitliche, situations­orientierte und strukturierte Arbeits­weise

Wir bieten Ihnen:

  • einen sicheren, interessanten Arbeits­platz in einem motivierten, aufge­schlossenen Team
  • sorgfältige und qualifizierte Einarbeitung und Unter­stützung bei der neuen Heraus­forderung
  • einen abwechslungs­reichen und verant­wortungs­vollen Tätig­keits­bereich mit individuellen Entwicklungs­möglichkeiten
  • umfassende Angebote zur Gesundheits­förderung
  • alle Leistungen des öffent­lichen Dienstes inklusive Zusatz­vorsorge der Versorgungs­anstalt des Bundes und der Länder (VBL)
  • familienfreund­liches Umfeld und gegebenen­falls Wohn­heim­plätze
  • Anrechnung der Berufs­erfahrung möglich

Bemerkungen:

  • beabsichtigte Eingruppierung je nach Qualifikation und persön­lichen Voraus­setzungen gemäß TV-L
  • die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr mit der Option auf Weiter­beschäftigung
  • es handelt sich um eine Vollzeit­stelle; eine Beschäftigung in Teil­zeit ist möglich
  • Teilnahme an allen Dienst­schichten im Bereich des Pflege- und Erziehungs­dienstes
  • die Einstellung erfolgt zum nächst­möglichen Zeit­punkt
  • die Bewerbungs­frist endet am 30.06.2022
  • Hinweise für Bewerber (m/w/d)

Auskünfte:

Prof. Dr. med. Oliver Kratz
Leitender Oberarzt
Telefon: 09131 85-39122

Ihre ausführliche Bewerbung senden Sie bitte über unser Online-Bewerbungs­formular an:

Universitätsklinikum Erlangen
Kinder- und Jugendabteilung für Psychische Gesundheit
Herrn Prof. Dr. med. G. Moll
Schwabachanlage 6
91054 Erlangen

Weitere Infos unter:

www.uk-erlangen.de/karriere/hinweise-fuer-bewerber/

Aufgrund der neuen Datenschutz-Grund­verordnung (DSGVO) weisen wir darauf hin, dass Ihre Unter­lagen im Rahmen des Bewerbungs­prozesses gespeichert und drei Monate nach Abschluss des Bewerbungs­verfahrens gelöscht werden.