Die Technische Hochschule Rosenheim ist eine regional verwurzelte Hoch­schule mit inter­nationalem Renommee. Sie verbindet praxis­nahe Forschung mit innovativer Nachwuchs­förderung in den Bereichen Technik, Wirtschaft, Gestaltung, Gesund­heit und Soziales. Das inter­disziplinäre Miteinander der Fakultäten und Einrichtungen garantiert hoch­wertigen Erkenntnis­gewinn und ausge­zeichnete Lehre. Zu den gelebten Werten der TH Rosenheim zählen Nachhaltigkeit, Familien­freundlich­keit und Service­orientierung.

Die Hochschul­kommunikation verant­wortet neben der Presse- und Öffent­lich­keits­arbeit die Planung und Umsetzung von Kommunikations­maßnahmen im Offline- und Online­bereich. Ziel ist es, das Marken­bild der Technischen Hoch­schule Rosenheim zu schärfen und über die Region hinaus bekannt zu machen. Für diese Aufgabe sucht das Team der Hochschul­kommunikation zur Verstärkung zum nächst­möglichen Zeit­punkt durch einen

Mitarbeiter (m/w/d)
für den Bereich
Online-Marketing
Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet und teilzeit­fähig.
Kennziffer 2022-63-HSK-OM

Ihr Aufgabengebiet

  • Betreuung der Website der TH Rosenheim: Weiter­entwicklung, Content-Pflege, Such­maschinen­optimierung sowie Unter­stützung und Schulung der Website-Redakteur*innen
  • Planung, Umsetzung und Optimierung von Google-Ads-Kampagnen
  • Monitoring und Reporting relevanter KPIs inklusive Ableitung von Handlungs­empfehlungen
  • Pflege und Betreuung der Profile und werb­lichen Aktivitäten auf Studien­gangs­portalen sowie des Google-My-Business-Profils
  • Planung, Umsetzung und Versand von Newslettern
  • Ausbau und Weiter­entwicklung der Online-Marketing­aktivitäten

Sie bringen mit

  • ein abgeschlossenes Bachelor­studium der Betriebs­wirt­schaft mit Schwer­punkt (Online-)Marketing, Medien- bzw. Kommunikations­wissen­schaften, Wirt­schafts- bzw. Medien­informatik oder einer vergleich­baren Fachrichtung
  • circa zwei bis drei Jahre einschlägige Berufs­erfahrung im Online-Marketing, vorzugs­weise auf Unter­nehmens- oder Agentur­seite
  • sicheren Umgang mit Content-Management-Systemen (idealer­weise TYPO3)
  • fundierte Erfahrung in den Bereichen Google Ads, SEO und Webanalyse-Tools, wie z.B. Matomo
  • Kenntnisse im Umgang mit Newsletter-Tools, optimaler­weise CleverReach
  • sehr gute Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift
  • selbstständige, strukturierte und präzise Arbeits­weise
  • ausgeprägte Eigen­initiative und Team­fähigkeit
  • schnelle Auffassungs­gabe, Belast­barkeit und ein gutes Zeit­management

Wir bieten

  • eine anspruchs­volle und eigen­verant­wort­liche Tätig­keit in einem kollegialen und inno­vativen Umfeld
  • vielfältige Möglich­keiten, Familie und Beruf zu verein­baren
  • betriebliche Gesund­heits­förderung
  • eine Vergütung nach Entgelt­gruppe 10 des Tarif­vertrages für den öffent­lichen Dienst der Länder (TV-L) mit allen im öffent­lichen Dienst üblichen Sonder­leistungen

Die Technische Hochschule Rosenheim ver­pflichtet sich, die beruf­liche Gleich­stellung aller Menschen, unab­hängig von Herkunft, Hautfarbe, Religion, Alter und sexueller Identität, zu fördern. Schwerbe­hinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung, Befähigung und fach­licher Leistung bevor­zugt einge­stellt.

Bitte lassen Sie uns Ihre Bewerbung online über unser Bewerber­management zukommen (Bewerbungs­schluss: 15.07.2022).

Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Jess, E-Mail: janine.jess@th-rosenheim.de, Tel. 08031 805-2124.

www.th-rosenheim.de

Technische Hochschule Rosenheim, Hochschulstraße 1, 83024 Rosenheim