MIT ENERGIE IN DIE ZUKUNFT

Ein Herz für die Region

Für unsere privaten und gewerb­lichen Kunden stellen wir die tagtäg­liche Versorgung mit Wasser, Energie, Daten­diensten und nachhaltiger Mobilität sicher. Mit der Expertise und Erfahrung unserer 170 Mitar­beiterinnen und Mitar­beiter begleiten wir unsere Kunden vor Ort bei der Umsetzung der Energie­wende und auf dem Weg zur CO2-Neutralität.

Die Energiemärkte sind in starker Bewegung. Um den regula­torischen Vorgaben und den Heraus­forderungen der Energie­wende gerecht zu werden, suchen wir für unseren Standort am Rande der Waiblinger Altstadt einen

Referenten (m/w/d) Regulierung in der Energie­wirtschaft

Ihre Aufgaben:

  • Sie über­nehmen alle regulierungs­relevanten Themen und Aufgaben eines Verteil­netzbetreibers für Strom und Gas
  • Hierzu gehören insbesondere die Ermittlung der Netz­entgelte sowie die verant­wortliche Bearbeitung von Anfragen von (Regulierungs-)Behörden
  • Sie beraten und unter­stützen Ihre Kollegen aus anderen Bereichen zu allen regulierungs­relevanten Frage­stellungen
  • Sie sind unsere Schnitt­stelle zu den Regulierungs­behörden und stehen mit diesen im Austausch zu bestehenden und neuen Regulierungs­anforderungen

Sie bringen optimalerweise mit:

  • Studium der Wirt­schafts- oder Ingenieur­wissen­schaften oder einen vergleichbaren Aus- und Weiter­bildungs­weg mit Bezug zur Energie­wirtschaft
  • Erfahrung in der Energie­wirtschaft in den Themen Netz- und Markt­regulierung, insbesondere für die Energie­träger Strom und Gas
  • Gutes Know-how in der Markt­kommunikation, den Lieferanten­wechsel­prozessen GPKE und GeLi sowie in Netz­bilanzierungs­prozessen
  • Anwender­kenntnisse in EDM-Systemen und sicherer Umgang mit Office-Anwendungen

Unser Angebot:

  • Eine intensive und strukturierte Einar­beitung, begleitet durch Ihren Paten
  • Kontinuier­liche fachliche und persönliche Weiter­entwicklung
  • Attraktive Arbeits­bedingungen entsprechend dem Tarif­vertrag für Versorgungs­betriebe (TV-V) und eine gute Vereinbar­keit von Beruf und Privat­leben
  • Attraktive Benefits wie arbeitgeber­finanzierte Alters­vorsorge, Zuschuss zum ÖPNV, Lade­möglichkeiten für E-Fahrzeuge, zusätzliche Leistungen bei Krankheit, Koope­rationen mit Fitnes­sstudios, Kantine & Essens­zuschuss und einiges mehr

Erste Fragen zu der Stelle beant­wortet Ihnen gerne unser Technischer Leiter Bernhard Zipp, tele­fonisch unter 07151 131-101.

hier bewerben