Die Große Kreisstadt Leonberg (ca. 49.000 Einwohner) liegt im Herzen der wirtschaftlich pros­perierenden Region Stuttgart. Leonberg bezieht seinen Reiz aus dem Miteinander von historisch gewachsener Altstadt und modern gestalteten Stadtquartieren. Die Stadt verfügt über eine hervorragende soziale und kulturelle Infrastruktur, über sehr gute Einkaufsmöglichkeiten und ein attraktives Erholungs- und Freizeitangebot.

Für unsere Küche im Martha-Johanna-Haus suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen/n

Koch / Küchenleitung (m/w/d)
in Vollzeit

Ihr Aufgabenbereich:

  • hauptverantwortliche Leitung des Küchenteams und Organisation der Küche nach den Leitlinien unseres Qualitätsmanagements
  • Organisation und Durchführung der Speisen- und Getränkeversorgung der Kinder des Martha-Johanna-Hauses sowie der Speisenversorgung der städtischen Mitarbeiter/innen der Kantine des Rathauses
  • selbstständige Zubereitung aller Menükomponenten und Nachmittagssnacks und Erstellung eines Speiseplanes
  • Einhaltung von Vorgaben bezüglich Qualität, Hygiene, Wirtschaftlichkeit und Ernährungs­physio­logie
  • Einkaufplanung, Kalkulationen und Warenbestellungen
  • Budgetverantwortung für den Küchenbereich – Rechnungsstellung und Abrechnung
  • Annahme und Kontrolle der gelieferten Waren sowie Überwachung der Lagerbestände
  • Sicherstellung von Reinigung und Inventarpflege der Küche sowie Inventur des Kücheninventars
  • jährliche Mitarbeiterschulung in Fragen der Lebensmittelhygiene und lfSG im Küchenbereich
  • betreuende Begleitung von Praktikant/innen u.a. der Karl-Georg-Haldenwang-Schule

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Koch (m/w/d)
  • Berufserfahrung in den verschiedenen Aufgabenfeldern einer Großküche u.a. auch in den Auf­gaben­feldern einer Regenerierküche
  • Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Erfahrung in der Speiseplangestaltung
  • gute Kenntnisse im Bereich hauswirtschaftlich organisierter Aufgaben sowie gute EDV-Kenntnisse
  • zuverlässige, engagierte und flexible Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B bzw. der Klasse 3
  • idealerweise Besitz eines Gesundheitszeugnisses bzw. einer Erstbelehrung nach dem Infektions­schutz­gesetz durch das Gesundheitsamt

Wir bieten:

  • eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • einen attraktiven ÖPNV-Fahrtkostenzuschuss sowie die Möglichkeit des Dienstradleasings im Rahmen der Entgeltumwandlung
  • gesundheitsfördernde Maßnahmen
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Vergütung entsprechend der persönlichen Voraus­setzungen bis Entgeltgruppe 5 TVöD
  • die betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes
  • eine Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • die Arbeitszeiten enden überwiegend nach der Mittagszeit

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne die Einrichtungsleiterin des Martha-Johanna-Hauses, Frau Jordan, Telefon 07152 3990-50.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung auf unserem Bewerbungsportal unter www.leonberg.de/bewerbungsportal bis zum 6. Juli 2022.

Hinweise zum Daten­schutz finden Sie auf unserer Homepage unter „Datenschutzerklärung“.