Headerbild

Nachhaltig. Digital. Regional – die Stadtwerke Lübeck Gruppe ist der führende kommunale Anbieter für alle Dienstleistungen rund um Energie, Digitalisierung, Mobilität und Infrastruktur. Mit unseren leistungsfähigen Produkten verbinden wir Lebenswelten, vernetzen Menschen und Unternehmen, fördern die Wertschöpfung vor Ort und unterstützen kraftvoll und engagiert den Sport, die Bildung und das kulturelle Leben. Verantwortungsvoll, gemeinwohlorientiert, der Vielfalt der Menschen und ihren Lebensentwürfen verpflichtet, gestalten wir die Klima- und Mobilitätswende für die Bürger:innen in und um Lübeck. Mit rund 1.400 Mitarbeitenden zählen wir zu den 20 größten Arbeitgebern in Schleswig-Holstein. 
 

Die Stadtverkehr Lübeck GmbH (SL) betreibt den öffentlichen Personennahverkehr in Lübeck und der näheren Umgebung sowie die Priwallfähren. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 520 Mitarbeitende und gehört zusammen mit der Stadtwerke Lübeck Holding GmbH und der Stadtwerke Lübeck GmbH zu den größten Arbeitgebern Schleswig-Holsteins.

Wir suchen für den Bereich Betrieb und Technik zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (Teilzeit mit mindestens 30 Stunden/Woche möglich) 

Elektroniker:innen für Ladeinfrastruktur / E-Anlagen

Ihre Aufgaben:

  • selbstständige Diagnose und Behebung von Störungen im Bereich der elektrotechnischen Anlagen der Stadtverkehr Lübeck GmbH
  • Durchführung von Inspektions-, Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an der Ladeinfrastruktur für Elektrobusse sowie elektrotechnischer Anlagen wie z.B. Busradgreifanlagen, Torsteuerungen und Waschanlagen
  • Durchführung von Instandhaltungsarbeiten an den allgemeinen elektrischen Anlagen im Streckennetz wie z.B. Beleuchtungsanlagen
  • selbstständige Koordination von Nachauftragnehmern
  • Wahrnehmung der Fach- und Aufsichtsverantwortung als Elektrofachkraft (EFK) für Teilanlagen
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Ihr Profil:

  • abgeschlossene technische Ausbildung zum:zur Elektriker:in bzw. Elektroniker:in oder gleichwertige Aus-/Weiterbildung
  • praktische Erfahrung in den beschriebenen Aufgaben sowie im Bereich elektrotechnischer Anlagen und Ladeinfrastruktur sind wünschenswert
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung
  • Kommunikationsvermögen und Teamgeist 
  • ausgeprägtes Sorgfalts- und Verantwortungsbewusstsein sowie technisches Verständnis und Umsicht
  • Engagement, eigenverantwortliche Arbeitsweise und Zuverlässigkeit
  • Führerschein der Klasse B; Führerschein der Klasse C/D wünschenswert

Unser Angebot:

  • eine sinnvolle, systemrelevante Tätigkeit in einem krisensicheren Unternehmen
  • eine faire Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-N in der Entgeltgruppe 6
  • vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven
  • flexible Arbeitszeitmodelle und zahlreiche Gesundheitsangebote für eine ausgeglichene Work-Life-Balance
  • Unterstützung von Eltern durch die Möglichkeit der Notfall-Kinderbetreuung sowie berufliche Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans
  • eine Kantine im Unternehmen, auch mit vegetarischen und veganen Gerichten
  • Parkplatz mit kostenfreien Parkplätzen, Bus-Station direkt vor der Tür sowie die Möglichkeit des Fahrradleasings

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich online über unsere Karriereseite.

Stadtverkehr Lübeck GmbH
Bereich Personal und Organisation
Frau Sandra Wegener

Seal