Waiblingen (ca. 57 000 Einwohner) liegt im Zentrum der Region Stuttgart, eine der bedeutenden Wirtschafts­regionen in Deutschland. Die Kreisstadt des Rems-Murr-Kreises verfügt über ein breites Kultur-, Schul- und Freizeit­angebot sowie attraktive Einkaufs­möglichkeiten und bietet damit sämtliche Vorzüge einer modernen Mittelstadt mit hoher Lebens­qualität.

Der Fachbereich Bildung und Erziehung der Stadt Waiblingen sucht Sie als Entwicklungs- und Wegbegleitung für Kinder!

Bei der Stadt Waiblingen sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Kindertageseinrichtung „Taubenstraße“ in Waiblingen Neustadt sowie in weiteren städtischen Kindertageseinrichtungen unbefristete Stellen als

Pädagogische Fachkraft nach dem Fachkräftekatalog gemäß §7 KitaG

(z.B. Erzieher, Kinderpfleger, Logopäden, Ergotherapeuten, Kinderkrankenpfleger – [w/m/d])

im Elementar- und Kleinkindbereich in Voll- oder Teilzeit (mindestens 60%) zu besetzen.

Die Kita „Taubenstraße“ ist eine 6-gruppige Ganztageseinrichtung in unterschiedlichen Betreu­ungs­formen für Kinder ab einem Jahr bis zum Schuleintritt.

Sie gestalten den pädagogischen Rahmen, in dem Kinder ihre Potenziale ausschöpfen mit Ihren individuellen Kompetenzen aktiv und kreativ mit.

Dabei legen wir großen Wert auf:

  • eine ganzheitliche Entwicklungsförderung,
  • eine gelingende Bildungs- und Erziehungspartnerschaft,
  • themenbezogene Projekte und Angebote in unterschiedlichen Funktionsräumen sowie
  • das Sammeln vielfältiger Erfahrungen im Freien oder bei Ausflügen.

Die Schwerpunkte sind:

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) soll ein Bewusstsein für zukunftsfähiges, nach­haltiges Denken und Handeln aller Beteiligten schaffen.
  • Sprache: Die Kita ist nach dem Bundesprogramm eine „Sprach-Kita: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“.
  • Projekt „Gartenland in Kinderhand“: Gemeinsames Entdecken mit Kindern, Lebensräume erfahren und selbst erkennen.

Wir bieten:

  • Arbeitsverhältnis in einem gleichgestellten Team
  • Interne Aufstiegsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Übernahme der Kosten für die Nachqualifizierung als pädagogische Fachkraft nach §7 Absatz 2 Ziffer 10 KiTaG
  • Supervision, Coaching
  • Gesundheitskurse
  • Fachliche Unterstützung durch die pädagogische Fachstelle, den heilpädagogischen Fachdienst sowie die Fachstelle Elternberatung
  • Fahrtkostenzuschuss in Höhe von 50% bei Inanspruchnahme des ÖPNV

Die Bezahlung erfolgt je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe S 8a TVöD.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen gerne Frau Straub (Abteilung Kindertageseinrichtungen), unter Telefon 07151/5001-2808, zur Verfügung. Bei personalrechtlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Golombek (Abteilung Personal), unter Telefon 07151/5001-2141.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte bevorzugt online unter www.waiblingen.de (Das-Rathaus/Karriere/Stellenangebote) oder senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an die Abteilung Personal der Stadt Waiblingen, Postfach 1751, 71328 Waiblingen. Bei postalischer Bewerbung werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet, eine Rücksendung erfolgt nicht. Wir weisen darauf hin, dass bei Angabe einer E-Mail-Adresse alle Benachrichtigungen über diesen Weg erfolgen.