Wo sonst treffen Flughafen, Messe, Auto­bahn und B27 mit den unter­schiedlichen Infra­struktur­einrichtungen auf­einander und wo sonst kann man in einem der wirt­schafts­stärksten Orte der Region in einem familien­freundlichen und familiären Team arbeiten? Die Stadt LE bietet Ihnen mit sowohl hoch­technisierten als auch klein­städtisch geprägten Räumen ein viel­fältiges und anspruchs­volles Aufgaben­feld.

Zur Verstärkung unseres Teams im Planungsamt bei der Stadt LE suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine

Abteilungsleitung
Stadterneuerung und Stadt­entwicklung

    Kennzahl
 6147

Das Planungsamt bietet spannende Planungs­aufgaben mit Projekten der Stadt- und Quartiers­entwicklung und der Stadt­erneuerung. Die Stadt Leinfelden-Echterdingen beteiligt sich an der Inter­nationalen Bauaus­stellung, führt Wett­bewerbe durch und ist auf Grund ihrer Lage ein nach­gefragter Wohn- und Gewerbe­standort. Leinfelden-Echterdingen bietet einem Stadt­planer (m/w/d) alle Aufgaben einer lebendigen Stadt. Das Planungs­amt gliedert sich in zwei Abteilungen: die Abteilung für Stadt- und Bauleit­planung und die Abteilung für Stadt­erneuerung und Stadt­entwicklung.

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und personelle Leitung der Abteilung Stadt­erneuerung und Stadt­entwicklung mit 5 Mit­arbeitenden
  • Betreuung und Durchführung bestehender Sanierungs­maßnahmen und Ent­wicklung von konzeptionellen Vor­studien zur Bean­tragung weiterer Sanierungs­gebiete
  • Entwicklung von Grundsätzen und Zielen für eine bestands­orientierte Siedlungs­entwicklung
  • Beurteilung von baulichen Vorhaben hin­sichtlich ihrer sanierungs­rechtlichen Genehmigungs­fähigkeit
  • Mitwirken bei der Stadt­gestaltung und Ent­wicklung von konzeptionellen Ideen für die Stadt­entwicklung
  • Vertretung der Stadt Leinfelden-Echterdingen bei über­geordneten Planungs­verfahren und Projekten (S21, Flughafen, Messe)
  • Durchführung von Bürger­beteiligungs­verfahren in der Stadt­entwicklung und der Stadt­erneuerung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschul­studium (Regierungs­baumeister [m/w/d], Bauassessor [m/w/d]) oder eine vergleich­bare Qualifikation
  • Berufserfahrung in den o.g. Aufgaben­feldern ist von Vorteil
  • Lust am städtebaulichen Ent­werfen und Freude an der Stadt­gestaltung
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und schrift­liche Ausdrucks­weise, Organisations­talent, Bereit­schaft zur Team­arbeit und reges Interesse auch an den rechtlichen Aspekten von Planungs­verfahren einer Großen Kreisstadt
  • Umgang mit EDV sowie entsprechenden CAD-Zeichen­programmen sind für Sie selbst­verständlich

Was wir bieten:

  • Vergütung im Beschäftigungs­verhältnis bis Entgelt­gruppe 13 TVöD oder im Beamten­verhältnis bis Besoldungs­gruppe A 13
  • Einen unbefristeten Beschäftigungs­umfang von 100% (derzeit 39 Std. / Wo. bzw. 41 Std. / Wo.)
  • Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglich­keit mobil zu arbeiten
  • Berufliche Qualifizierung, internes sowie externes Fortbildungs­programm
  • 75% ÖPNV-Zuschuss, Dienstrad-Leasing
  • Betriebliches Gesundheits­management

Für weitere Auskünfte zum Aufgaben­gebiet und zu den Arbeits­zeiten steht Ihnen Herr Schwarz, Tel. 0711/1600-654, gerne zur Verfügung. Tarifliche Aus­künfte erhalten Sie bei der Personal­abteilung unter Tel. 0711/1600-294. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwer­behinderte Menschen nach Maß­gabe der gesetz­lichen Vorgaben vor­rangig berück­sichtigt. Die Stadt tritt für die Gleich­stellung im Beruf ein.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online unter www.jobs-le.de bis spätestens zum 10.07.2022.

Stadt Leinfelden-Echterdingen • Personalabteilung • Marktplatz 1 • 70771 Leinfelden-Echterdingen