Headergrafik - Wir bauen Bayern

Das Staatliche Bauamt Augsburg plant, steuert und verwirklicht für den Freistaat Bayern und den Bund anspruchs­volle Bauprojekte im Großraum Augsburg.

Zur Unterstützung suchen wir Sie, einen engagierten

Sachbearbeiter (m/w/d) technische Geschäftsleitung

Ihre Aufgaben:

  • Sachbearbeiter (m/w/d) für Bau­verträge für die Bereiche Hoch- und Straßenbau
  • VOB-Konformitäts­prüfung der Vergabeunterlagen
  • Prüfung der Angebotswertung und Auftrags­erteilung
  • Übergeordnete Bearbeitung und Koor­dination der Vergabeplattform
  • Erarbeiten von bauamtsinternen Arbeitshilfen
  • Mitwirkung bei hausinternen Fortbildungen
  • Beratung der Fachabteilungen bei der Durchführung der Vergabe­verfahren gemäß den Vergabe­handbüchern
  • Mitwirkung bei Nachprüfungs­verfahren und Streitfällen
  • Unterstützung der Sachbearbeiter bei Fragen der Vertrags­abwicklung, Abnahme, Mängelansprüche

Darauf kommt es uns an:

  • Abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur (m/w/d) (FH / TH) bzw. Bachelor der Fach­richtung Architektur oder Ingenieur­wesen
    ein Studien­abschluss in Betriebswirtschafts­lehre oder ein vergleichbares Studienfach ist aber auch möglich
  • Berufserfahrung im Bauwesen ist wünschens­wert; wir geben aber auch Berufs­anfängern (m/w/d) eine Chance
  • Grundverständnis und Interesse zu vergabe-, vertrags- und bau­rechtlichen Themen
  • Sehr gute Deutsch­kenntnisse (möglichst Niveaustufe C1 nach GER / CEFR)
  • Führerschein der Klasse B und Bereitschaft zu Dienst­reisen innerhalb des Amtsbereichs

Unser Angebot an Sie:

  • Interessante, abwechslungs­reiche und gesellschafts­relevante Tätigkeit im Rahmen von staatlichen Baumaß­nahmen auf Auftraggeberseite
  • Arbeitsverhältnis im öffent­lichen Dienst und attraktive Vergütung nach der Entgeltordnung des Tarif­vertrags der Länder (TV-L)
  • Gezielte Einarbeitung und umfang­reiches Fortbildungs­angebot bis hin zu einem möglichen Einstieg in die Beamtenlaufbahn
  • Flexible Arbeitszeiten, familien­freundliche Arbeits­zeitmodelle und mobiles Arbeiten
  • 30 Tage Erholungs­urlaub (bei einer Fünf-Tage-Arbeitswoche)
  • Jahressonderzahlung am 30.11. jeden Jahres (§ 20 TV-L)
  • Zusätzliche Altersvorsorge (VBL)
  • Jobticket des Frei­staats Bayern für Bahn, BRB
  • Verkehrsgünstige, zentrale Lage in Augsburg
  • Betriebliches Gesundheits­management

Weitere Informationen:

  • Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt.
  • Zur Verwirklichung der Gleich­stellung von Frauen und Männern besteht bei dieser Ausschreibung ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.
  • Die Stelle ist teilzeitfähig.
  • Die Staatsbauverwaltung fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Inter­essierten, unabhängig von deren ethnischer, kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Welt­anschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.
  • Bewerbungs­unterlagen bitten wir möglichst elektronisch einzureichen. Unterlagen können nicht zurück­gesandt werden. Bitte reichen Sie daher keine Originale ein. Ihre Bewerbungs­unterlagen werden nach dem vollständigen Abschluss des Auswahl­verfahrens vernichtet bzw. gelöscht.
  • Nähere Auskünfte erhalten Sie von Herrn Ralf Wölfle (fachlich), Tel. 0821 2581-252, oder Herrn Hans-Jürgen Mayer (personalrechtlich), Tel. 0821 2581-220, oder auch unter https://www.stbaa.bayern.de
Headergrafik - Wir bauen Bayern