* unterstützen Sie andere dabei, ihren Platz im Leben zu finden.

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfs­organisation und ein bundes­weit tätiger Kinder- und Jugend­hilfeträger. In 39 Einrichtungen an 240 Standorten in Deutschland unter­stützen wir junge Menschen und deren Familien in schwierigen Lagen. Durch vielfältige Betreuungs­angebote schaffen wir positive Lebens­bedingungen, geben benachteiligten Kindern und Jugend­lichen Halt und eröffnen ihnen Zukunfts­chancen und Entwicklungs­perspektiven.

Im SOS-Kinderdorf Worpswede suchen wir für unsere Kindertagestätte ,,Kita an der Grundschule“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Sozialpädagogin (m/w/d) / Kindheitspädagogin (m/w/d) oder Erzieherin (m/w/d) als KiTa-Leitung

in unbefristeter Anstellung, Vollzeit (38,5 Std./Wo.)

In unserer KiTa an der Grundschule unterstützen wir Kinder in drei Krippengruppen und zwei Elementar­gruppen dabei, ihre Fähigkeiten und Vorlieben zu entdecken und zu entfalten. Neben der liebe­vollen Betreuung steht die früh­kindliche Bildung der Kinder im Fokus. Als Integrations­kinder­tagesstätte fördern wir in unserer neuen integrativen Gruppe jedes Kind nach individuellen Ressourcen und stärken damit die best­mögliche Teilhabe und Inklusion.

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeits­platz mit unbefristetem Arbeits­vertrag und ein am TVöD-SuE orien­tiertes Gehalt (S15 TVöD)
  • Jahres­sonderzahlung (Weihnachts­geld)
  • eine 100 % arbeitgeber­finanzierte Alters­vorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbs­unfähigkeit
  • bis zu 10 Fort­bildungstage und 1500 € Kosten­übernahme pro Jahr für Ihre beruf­liche Weiterbildung
  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrt­kosten im ÖPNV
  • günstiges Jobrad­leasing (inkl. E-Bikes)
  • Zuzahlungen bei naturheil­kundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

Vereinbar­keit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31.12.
  • Zeitwert­konto für individuell planbare beruf­liche Auszeiten (Sabbatical)
  • anlass­bezogene Sonder­urlaubs­regelungen

Ein gutes Arbeits­klima

  • regel­mäßige Supervision
  • Team­events (z.B. Feiern, Ausflüge, Kultur)
  • profitieren Sie von unserer Angebots­vielfalt und Expertise als bundes­weit tätige und international anerkannte Hilfs­organisation

Ihre Bewerbung:

Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen rund um die aus­geschriebene Stelle oder das SOS-Kinderdorf Worpswede haben, rufen Sie gern Herrn Schuch, Gesamt­leiter des SOS-Kinderdorf Worpswede, unter Tel. 04792 9332-0 an. Wir freuen uns auf Sie!

SOS-Kinderdorf Worpswede

z.Hd. Herrn Joachim Schuch | Weyerdeelen 4 | 27726 Worpswede | Telefon 04792 9332-0
joachim.schuch@sos-kinderdorf.de | www.sos-mitarbeit.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-worpswede