* unterstützen Sie andere dabei, ihren Platz im Leben zu finden.

Das SOS-Kinderdorf Sachsen war das erste SOS-Kinderdorf, das in den neuen Bundesländern gegründet wurde. Seitdem hat es sich zu einem modernen Hilfeverbund mit stationären, ambulanten und offenen Angeboten für Kinder, Jugendliche, Eltern und Senioren in und um Zwickau weiterentwickelt. Zum SOS-Kinderdorf Sachsen gehören neben dem klassischen Kinderdorf auch ein Mehrgenerationenhaus, zwei Kindergärten in Leipzig und Zwickau sowie das Kinder- und Jugendzentrum "Spinnwebe".

Für unsere stationären Wohngruppen in Zwickau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Erzieherin (m/w/d) oder Sozialpädagogin (m/w/d) oder Sozialarbeiterin (m/w/d)

in Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche)

In den Wohngruppen des SOS-Kinderdorf Sachsen betreuen und fördern wir Kinder / Jugendliche im Alter von 3 bis 18 Jahren, die aus verschiedenen Gründen nicht mehr in ihren Herkunftsfamilien leben können. Neue Kolleginnen oder Kollegen arbeiten wir professionell und strukturiert ein und untersützen sie in allen Fragen rund um ihr neues Arbeitsumfeld. Als professionelles Team ist uns nicht nur das Wohl der Kinder und Jugendlichen wichtig, sondern auch unser kollegialer Zusammenhalt. Für weitere Unterstützung sorgt unser Fachdienst, der sowohl im Rahmen der Elternarbeit, als auch in Form von bedarfsorientierten Fachleistungsstunden für Einzel- oder Gruppenangebote beratend einbezogen werden kann. Nicht zuletzt bieten auch die Räumlichkeiten im SOS-Kinderdorf Sachsen hervorragende Rahmenbedingungen für Ihre pädago­gische Arbeit, u.a. steht Ihnen ein weitläufiges Außengelände inklusive Sportplatz, ein Werkraum und ein Indoorsportraum zur Verfügung. Rufen Sie uns bei Fragen zu dieser tollen Stelle im SOS-Kinderdorf Sachsen gerne an, wir freuen uns auf Sie!

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein attraktives, am TVöD-SuE orientiertes Gehalt plus Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
  • Heimzulage und Zulagen für Dienste zu ungünstigen Zeiten
  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit
  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV
  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)
  • Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.
  • Beteiligung an möglichen Umzugskosten

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub
  • freie Tage am 24.12. und 31.12.
  • individuell planbare berufliche Auszeiten (Sabbatical)
  • anlassbezogene Sonderurlaubsregelungen

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung
  • modulares Berufseinsteigerprogramm für pädgogische Mitabeiterinnen und Mitarbeiter im stationären Bereich
  • regelmäßige bedarfsbezogene Inhouse-Seminare
  • regelmäßige und bedarfsorientierte Team- und Einzel­supervision
  • profitieren Sie von unserer Angebotsvielfalt und Expertise als bundesweit tätige und international renommierte Hilfsorganisation

Ihre Bewerbung:

Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Fragen rund um die ausgeschriebene Stelle oder das SOS-Kinderdorf Sachsen beantworten wir gerne auch am Telefon, rufen Sie uns einfach an!

SOS-Kinderdorf Zwickau

z.Hd. Frau Dagmar Schubert | Rottmannsdorfer Straße 43 | 08064 Zwickau | Telefon +49 (375) 788050 - 20
kd-zwickau@sos-kinderdorf.de | www.sos-mitarbeit.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-zwickau