* unterstützen Sie andere dabei, ihren Platz im Leben zu finden.

Das SOS-Kinderdorf Pfalz in Eisenberg ist eine Jugend­hilfeeinrichtung mit Kinderdorf­familien und Wohngruppen, einer Kinder­tages­stätte und einem Beratungs- und Familien­zentrum.

Wir suchen zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine

Staatlich anerkannte Erzieherin (m/w/d) in der Waldkindergartengruppe

Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche) oder Teilzeit


Wir sind eine öffentliche Kindertages­stätte am Ortsrand von Eisenberg, idyllisch am Wald gelegen. So viel­fältig und individuell die Natur, die uns umgibt ist, sind auch wir Menschen. Die individuelle Förderung der Kinder, das Erleben von Gemeinschaft und Gruppe, Natur­erlebnisse und die ganz­heitliche Förderung stehen bei uns im Mittel­punkt. Unsere Wald­kinder­garten­gruppe umfasst 20 Kinder im Alter von 3 Jahren bis Schul­eintritt. Neben dem Entdecken, Forschen und Lernen im Wald haben wir für die Kinder eine Block­hütte und ein Holz­unterstand am Stamm­platz. Der Wald ist der viel­fältigste Lebens­raum unserer Land­schaft und bietet aufgrund seiner Struktur unzählige Möglich­keiten zum Spielen, Entdecken und Lernen mit allen Sinnen. Wenn Sie Natur­verbunden­heit, Motivation und fachliche Kompetenzen im pädagogischen Bereich mitbringen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Unsere Leistungen als Arbeitgeber

Ihre finanziellen Vorteile:

  • Ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt mit Jahres­sonderzahlung und Vermögens­wirksamen Leistungen
  • Eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Alters­vorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbs­unfähigkeit
  • Ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei natur­heil­kundlichen Behandlungen, Zahn­ersatz, Sehhilfen etc.
  • Bis zu 500 € pro Jahr für Fahrt­kosten im ÖPNV sowie günstiges Job­rad­leasing (inkl. E-Bikes) – damit entlasten Sie nicht nur Ihren Geld­beutel, sondern auch die Umwelt

Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben:

  • 31 Tage Urlaub und zusätzlich frei am 24.12. und 31.12.
  • Sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie beruf­liche Aus­zeiten („Sabbatical“)

Wir fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung:

  • Flexible Förderung von Fort- und Weiter­bildungen durch Frei­stellung und finanzielle Unter­stützung
  • Regelmäßige Supervision
  • Teamevents (z.B. Feiern, Ausflüge, Kultur)
  • Profitieren Sie von unserer Expertise als bundes­weit tätige Hilfs­organisation und einrichtungs­über­greifender Vernetzungs­möglichkeiten

Ihre Bewerbung

Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungs­formular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt auf­nehmen. Sollten Sie vorab Fragen rund um die aus­geschriebene Stelle oder das SOS-Kinderdorf Pfalz haben, rufen Sie uns einfach an (Telefon +49 [6351] 4902 - 0). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

SOS-Kinderdorf Pfalz

z.Hd. Frau Irene Jennes | Kinderdorfstraße 54 | 67304 Eisenberg | Telefon +49 (6351) 4902 - 0
kd-pfalz@sos-kinderdorf.de | www.sos-mitarbeit.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-pfalz