* unterstützen Sie andere dabei, ihren Platz im Leben zu finden.

Das SOS-Kinderdorf München bietet viel­fältige Angebote für Familien, Kinder und Jugendliche und ist an mehreren Standorten im Osten und Westen der Landes­hauptstadt München vertreten. Mit unserer Will­kommens- und Anerkennungs­kultur leben wir eine wesentliche Grund­haltung in unserer Einrichtung.

Für unser SOS-Familienzentrum Riem suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Sozialpädagogin (m/w/d) für das Familienzentrum

Teilzeit (max 20 Std/Woche)


In unserem SOS-Familienzentrum in Riem bieten unsere Fach­mitarbeiterinnen ver­schiedene offene Treffs, Infor­mations- und Bildungs­angebote für Eltern und ihre Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren an. Familien aus unter­schiedlichen Kulturen und Lebens­formen erhalten bei uns niedrig­schwellige Beratung, Unter­stützung und Alltags­entlastung. Die Arbeit in den Zentren wird durch ehren­amtlich Tätige unter­stützt und bereichert.

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein attraktives, am TVöD-SuE orien­tiertes Gehalt plus Jahres­sonder­zahlung und München Zulage
  • eine 100 % arbeitgeber­finanzierte Alters­vorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbs­unfähigkeit
  • Vermögens­wirksame Leistungen
  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV
  • Zuzahlungen bei naturheil­kundlichen Behand­lungen, Zahn­ersatz, Sehhilfen etc.
  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31.12.
  • Vereinbar­keit von Privat- und Berufs­leben durch individuell planbare berufliche Auszeiten („Sabbatical“)

Ihre berufliche Weiter­entwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiter­bildungen durch Frei­stellung und finan­zielle Unter­stützung
  • Gestaltungs­freiheit und Ein­bringen von eigenen Interessen und Ideen
  • Sie profitieren von unserer Angebots­vielfalt und Expertise als bundes­weit tätige Hilfs­organisation

Ihre Bewerbung:

Die Stelle ist zwei Jahre befristet bis zum 14.09.2024 zu besetzen. Wenn Sie Ihre päda­gogische Expertise, Ihre persön­lichen Stärken, Ihre Ideen und Interessen in die Arbeit für das SOS-Familien­zentrum ein­bringen möchten, dann klicken Sie einfach unter der Stellenanzeige auf den Button „Jetzt bewerben!“. So erreichen uns Ihre Unterlagen auf digitalem Weg und wir können schnell Kontakt mit Ihnen auf­nehmen. Bei Fragen können Sie uns selbst­verständlich vorab anrufen (Frau Yvonne Lüders, Telefon: +49 (89) 2170379-103)

SOS-Kinderdorf München - Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

z.Hd. Frau Yvonne Lüders | Mittbacher Str. 15 | 81829 München | Telefon +49 (89) 2170379-103
yvonne.lueders@sos-kinderdorf.de | www.sos-mitarbeit.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-münchen