* unterstützen Sie andere dabei, ihren Platz im Leben zu finden.

Das SOS-Kinderdorf Bremen ist eine Einrichtung mit differenzierten Angeboten in den Bereichen Hilfen zur Erziehung, schul­bezogener Projekte sowie offener Gemeinwesenarbeit.

Für unsere Jugendwohngruppe in Verden (Aller) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Erzieherin (m/w/d) / Sozial­pädagogin (m/w/d) / Heilpädagogin (m/w/d) oder Sozial­arbeiterin (m/w/d) in der stationären Erziehungshilfe

in unbefristeter Anstellung, Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche) oder Teilzeit

Die SOS-Jugendwohngruppe Verden ist ein Angebot für Jugendliche ab 14 Jahren mit einer sehr langen und guten Integration in die städtischen Angebote und den Sozialraum. Gemeinsam mit sechs aufge­schlossenen und erfahrenen Kolleg:innen erleben Sie bei uns große Freiräume in der sozial­pädagogischen Betreuung und Alltags­gestaltung. So können Ihre eigenen Interessen wie Sport, Musik und weitere Aktivitäten in die Betreuungs­arbeit einfließen. Sie gestalten zusammen mit den Jugendlichen den Alltag in der Wohn­gruppe und über­nehmen im Rahmen der Bezugs­betreuung die intensive Begleitung von ein bis zwei Jugendlichen. Die fachliche und strukturelle Weiterentwicklung des Teams und des Angebotes ist aus­drücklich gewünscht und Sie sind eingeladen, sich hieran aktiv zu beteiligen. Für verlässliche Dienst­plan­sicherheit sorgen wir übrigens, indem wir unsere Dienste zwei Monate im Voraus planen und außerdem eine sehr gut organisierte Vertretungs­regelung anbieten. Wöchentliche Team­besprechungen, eine Fachberatung und regelmäßige Team­supervision sichern die Qualität des Angebotes, darüber hinaus finden einrichtungs­weite Konferenzen und pädagogische Fachtage zum Austausch der Mitarbeitenden vom SOS-Kinderdorf Bremen statt.
Wenn Sie sich weiter über eine Beschäftigung in unserer SOS-Jugend­wohngruppe Verden und die damit verbundenen Vorteile informieren möchten, dann freut sich unser Bereichs­leiter, Herr Holger Mantei, über Ihren Anruf (Telefon 0421 59712-22).

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • Ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt plus Jahres­sonderzahlung und vermögens­wirksame Leistungen
  • Ein zukunftssicheres und unbefristetes Arbeits­verhältnis
  • Eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Alters­vorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbs­unfähigkeit
  • Bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV
  • Günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)
  • Zuzahlungen bei naturheil­kundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.
  • Beteiligung an möglichen Umzugs­kosten

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub
  • Individuell planbare berufliche Auszeiten (Sabbatical)
  • Anlassbezogene Sonder­urlaubsregelungen
  • Hohe Dienstplan­sicherheit

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • Flexible Förderung von Fort- und Weiter­bildungen durch Freistellung und finanzielle Unter­stützung
  • Regelmäßige bedarfsbezogene Inhouse-Seminare
  • Regelmäßige und bedarfsorientierte Team- und Einzel­supervision
  • Profitieren Sie von unserer Angebotsvielfalt und Expertise als bundesweit tätige und international renommierte Hilfs­organisation

Ihr Weg zu uns:

Damit Sie keinen großen Aufwand für ein erstes Kennen­lernen haben, rufen Sie uns einfach an. So können wir Ihre Fragen schnell beantworten und Sie finden heraus, ob die Arbeit in der SOS-Jugendwohn­gruppe Verden zu Ihnen passt. Wenn wir Sie mit unserer Stellenaus­schreibung schon jetzt begeistert und überzeugt haben, steht Ihrer direkten Bewerbung natürlich nichts im Weg. Zur Über­mittlung Ihrer Unterlagen nutzen Sie bitte das Online-Formular, auf das Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! gelangen. Wir freuen uns auf Sie!

SOS-Kinderdorf Bremen – Kinder, Jugend- und Familienhilfe

z.Hd. Herrn Holger Mantei | Friedrich-Ebert-Straße 101 | 28199 Bremen | Telefon 0421 59712-22
bewerbung.kd-bremen@sos-kinderdorf.de | www.sos-mitarbeit.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-bremen