Bild Bild

Nürnberg
zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

(m/w/d)
Techniker Instandhaltung

Als innovatives Unternehmen mit weltweit über 3.000 Beschäftigten überzeugen wir seit über 60 Jahren mit Leistungs­modulen und -systemen im inter­nationalen Markt. Unsere qualifizierten und motivierten Mitarbeiter sind dabei der Schlüssel für unseren Erfolg. Am Stamm­sitz in Nürnberg mit ca. 1.500 Beschäftigten entwickeln wir neue Produkte und Technologien für Anwendungs­bereiche wie erneuerbare Energien, energie­effiziente Motor­antriebe, industrielle Auto­matisierungs­systeme, Strom­versorgungen sowie Elektro­fahrzeuge.

Unsere Anforderungen

  • Eine er­folg­reich ab­ge­schlos­se­ne Be­rufs­aus­bil­dung im Be­reich Elek­tro­nik bzw. Me­cha­tro­nik oder ver­gleich­ba­re Aus­bil­dung
  • Eine ab­ge­schlos­se­ne Wei­ter­bil­dung zum Tech­ni­ker (m/w/d), Fach­rich­tung Elek­tro­nik oder Me­cha­tro­nik, oder ver­gleich­ba­re Qua­li­fi­ka­ti­on
  • Be­rufs­er­fah­rung in der In­stand­hal­tung und Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­nik
  • Be­reit­schaft zur Schicht­ar­beit (3-Schicht-System) so­wie Teil­nah­me an Ruf­be­reit­schafts­diens­ten
  • Gu­te Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nis­se in Wort und Schrift
  • Eine struk­tu­rier­te und me­tho­di­sche Ar­beits­wei­se
  • Team­fä­hig­keit und Spaß an ei­gen­ver­ant­wort­li­chem Ar­bei­ten

Was wir bieten

  • Vergütung nach tariflichen Regelungen und individuelle Leistungszulagen
  • Flexible Arbeitszeiten: 35-Stunden-Woche, flexible Arbeitszeitmodelle und Gleitzeit
  • Betriebliche Altersvorsorge: Finanzieller Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Weiterbildung: Bedarfsorientierte Maßnahmen, Auszeit für persönliche Weiterbildung
  • Kinderbetreuung: Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten, betriebsnahe Kindertagesstätte
  • Zuschuss zu Fahrtkosten: Fahrtkostenzuschuss für öffentliche Verkehrsmittel im Großraum Nürnberg
  • Vielfältige Gesundheitsangebote und Aktionen
  • Firmeneigene Kantine: Abwechslungsreiche Speisen, Zubereitung mit regionalen Produkten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail unter Angabe Ihres nächst­möglichen Eintritts­termins und Ihrer Gehalts­vorstellung sowie der

Referenz­nummer:

22AF0121H

Ihr Ansprechpartner

Tobias Raab

www.semikron.com