Bild Bild

Nürnberg
zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

(m/w/d)
IT-Projektleiter

Als innovatives Unternehmen mit weltweit über 3.000 Beschäftigten überzeugen wir seit über 60 Jahren mit Leistungs­modulen und -systemen im inter­nationalen Markt. Unsere qualifizierten und motivierten Mitarbeiter sind dabei der Schlüssel für unseren Erfolg. Am Stamm­sitz in Nürnberg mit ca. 1.500 Beschäftigten entwickeln wir neue Produkte und Technologien für Anwendungs­bereiche wie erneuerbare Energien, energie­effiziente Motor­antriebe, industrielle Auto­matisierungs­systeme, Strom­versorgungen sowie Elektro­fahrzeuge.

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirt­schafts­informatik oder Wirt­schafts­wissen­schaften, Ausbildung zum Fach­informatiker (m/w/d) oder eine vergleich­bare technische Ausbildung mit ein­schlägiger Berufs­erfahrung, z. B. im Appli­kations- oder Infra­struktur­bereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Projekt­management bzw. in der Projekt­durch­führung in einer IT-Disziplin
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Team­fähig­keit
  • Selbstständige, strukturierte und analytische Arbeits­weise in Verbindung mit einer hohen Service­orien­tierung, Methoden­kompe­tenz, Pro­aktivität und Kommuni­kations­stärke

Was wir bieten

  • Vergütung nach tariflichen Regelungen und individuelle Leistungszulagen
  • Flexible Arbeitszeiten: 35-Stunden-Woche, flexible Arbeitszeitmodelle und Gleitzeit
  • Betriebliche Altersvorsorge: Finanzieller Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Weiterbildung: Bedarfsorientierte Maßnahmen, Auszeit für persönliche Weiterbildung
  • Kinderbetreuung: Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten, betriebsnahe Kindertagesstätte
  • Zuschuss zu Fahrtkosten: Fahrtkostenzuschuss für öffentliche Verkehrsmittel im Großraum Nürnberg
  • Vielfältige Gesundheitsangebote und Aktionen
  • Firmeneigene Kantine: Abwechslungsreiche Speisen, Zubereitung mit regionalen Produkten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail unter Angabe Ihres nächst­möglichen Eintritts­termins und Ihrer Gehalts­vorstellung sowie der

Referenz­nummer:

22AF0111HGF

Ihre Ansprechpartnerin

Heike Rupprecht

www.semikron.com