Data Engineer (m/w/d)

Standorte: Karlsruhe, Leipzig, München

Sie wissen, dass eine gute IT ein echter Motor für den Erfolg eines Unternehmens ist? Und Sie können – gemeinsam mit Ihrem Team – den Motor am Laufen halten? Sie möchten mit Begeisterung die höchste Performance abliefern und aus Systemen das Beste rausholen? Das trifft alles auf Sie zu?

Dann sind Sie bei der SBK (Siemens-Betriebskrankenkasse) genau richtig. Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz und ein werte­orientiertes, sinn­stiftendes Umfeld, in dem Sie Ihre Talente einbringen können. Hohe Qualität und ein menschliches Miteinander sind das, was die SBK auszeichnet.

Als größte Betriebskrankenkasse Deutschlands versichern wir mehr als eine Million Menschen. Wir freuen uns, dass wir kontinu­ierlich auf Wachs­tums­kurs sind – und suchen daher immer nach besonderen Menschen, die zu uns passen und mitgestalten möchten.

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln und optimieren die Daten-Pipelines der SBK, wie z. B. die Anbindung neuer Daten­quellen, und setzen Lösungen mithilfe moderner Data-Engineering-Werkzeuge um
  • Sie verantworten die Konzeption von Daten­modellen und unter­stützen deren Aufbau
  • Als erster Ansprechpartner (m/w/d) für unsere Daten-Pipelines optimieren Sie die Performance, analysieren Fehler und beheben diese
  • Sie haben stets ein Auge auf neue Entwicklungen im Data-Warehouse-Umfeld und erkennen sowie bewerten neue technologische Trends in diesem Umfeld
  • Sie steuern Projekte zur Weiterentwicklung des Data Warehouse sowie der SBK-Daten­landschaft und gestalten die System­landschaft mit – sowohl konzeptionell als auch technisch

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Informatik, Wirtschafts­informatik oder eine ver­gleich­bare Qualifikation
  • Im Bereich Data-Engineering (Datenfluss, Daten­anreicherung, Daten­konsolidierung, Trans­formation) und in Bezug auf die entsprechenden Tools (z. B. Airflow) verfügen Sie über fundierte Erfahrung
  • Sie bringen Kenntnisse in mindestens einem gängigen Daten­bank­system (DB2, MSSQL, Exasol, Oracle) mit und haben bereits bei der Entwicklung von CI- / CD-Pipelines (z. B. GitLab) mitgewirkt
  • Zudem beherrschen Sie SQL sowie mindestens eine Programmier­sprache (z. B. Python)
  • Sie verfügen über sehr fortgeschrittene Deutsch­kenntnisse, mindestens auf C2-Level
  • Die Begeisterung für innovative Technologien und eine initiative Arbeitsweise runden Ihr Profil ab

Ihre Benefits

  • Eine sinnstiftende Tätigkeit mit echtem Mehrwert für die Gesellschaft in einem sicheren und beständigen Unternehmen
  • Zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungs­möglichkeiten, um das eigene Know-how stetig zu erweitern
  • Flexible Arbeitszeitmodelle (Gleitzeit, Sabbaticals, Jobsharing) und mobiles Arbeiten
  • Eine attraktive Bezahlung nach Tarif, inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Umfangreiche Zusatz- und Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögens­wirksame Leistungen)
  • Eine positive, innovative und kooperative Arbeits­atmosphäre in modernen Räumlichkeiten an sehr gut angebundenen Standorten

Seit über 100 Jahren sichern wir als starke Solidar­gemeinschaft Menschen finanziell ab und lösen unser Versprechen „Wir sind auf Deiner Seite“ ein. Dafür werden wir immer wieder von Kund*innen und Expert*innen ausgezeichnet. Und mehr als 1.800 Mitarbeiter wählen uns regelmäßig zu einem der besten Arbeitgeber Deutschlands*. Hört sich gut an?

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt bewerben

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Katrin Spielberger
+49 (89) 62700-343

Auszeichnung

* Näheres unter
  sbk.org/auszeichnung