Miteinander arbeiten bei den medius KLINIKEN

Drei Standorte. Über 3 000 engagierte Mitar­beiter. Ein starkes Team: Als Klinik­verbund wissen wir um die besondere Kraft des Mit­ein­anders. Das zeigt sich besonders in der wert­schätzenden, konstruk­tiven Zusammen­arbeit – in den einzelnen Abteilungen, über Bereichs- und Standort­grenzen hinaus sowie mit Patienten, Angehörigen und nieder­gelassenen Ärzten.

WERDEN SIE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT TEIL UNSERES STARKEN TEAMS ALS

TEAMLEITUNG CONTROLLING
mit Arbeitsort an der medius KLINIK KIRCHHEIM
in Vollzeit

Unser Unternehmen verfügt über 1 076 Planbetten. An allen Stand­orten zusammen werden jährlich 48 000 stationäre sowie 130 000 ambulante Patienten behandelt. Durch die positive Leistungs­entwicklung wird ein jährlicher Gesamt­umsatz von ca. 250 Mio. € erzielt. Zu den medius KLINIKEN gehört auch als Tochter­unternehmen die Vitalcenter GmbH in Ostfildern-Ruit. Das Controlling-Team besteht aus 5 Mitarbeiter/innen. Die Umsetzung von Projekten erfolgt in vertrauens­voller Zusamme­narbeit und der Ein­beziehung aller Beruf­sgruppen sowie in enger Abstimmung mit dem Prozess­management.

IHR WIRKUNGSFELD

  • Fachliche und disziplinarische Führung des Teams
  • Verantwortung für die fach- und termin­gerechte Erstellung des internen Berichts­wesens, inkl. Monats­abschluss
  • Vorbereitung von verhandlungs­reifen Unter­lagen für die Entgelt­ver­hand­lung mit Kosten­trägern nach KHEntgG und BPflV
  • Mitwirken bei der Erstellung des Jahresab­schlusses sowie der Wirt­schafts­planung
  • Weiterentwicklung des internen kranken­haus­über­greifenden Berichts­wesens in Form einer PCR
  • Unterstützung des internen Kontroll­systems
  • Verantwortung für die Prozess­opti­mierung und Effi­zienz­stei­gerung im Ver­antwortungs­bereich

BEREICHERN SIE UNSER TEAM

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Stu­dium mit Schwer­punkt Controlling
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Con­trolling, idealer­weise als Führungs­kraft im Gesund­heits­wesen
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Kranken­haus­rechnungs­wesen und -finan­zierung
  • Idealerweise Kenntnisse in den Bereichen interne Revision und Compliance Manage­ment
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere in MS Excel und vorzugs­weise in Agfa Orbis
  • Fähigkeit zu ana­lytischem und konzeptio­nellem Denken
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein und kommuni­kative Fähig­keiten

STARKES TEAM MIT KLAREN WERTEN

  • MITEINANDER ARBEITEN
    • Starkes Mit­einander und Kommu­nikation auf Augenhöhe
    • Paten­system zur strukturierten Einar­beitung
    • Vielfältige Arbeitszeitmodelle u.a. Home­office, Sabbatical
  • FACHKOMPETENZ, DIE VERTRAUEN SCHAFFT
    • Umfangreiche Fort- und Weiter­bildungs­mög­lich­keiten u.a. in der medius KLINIKEN AKA­DEMIE
    • Individuelle Personalent­wick­lung
  • OFT SIND ES DIE KLEINEN DINGE, DIE DEN UNTER­SCHIED MACHEN
    • Betriebliche Renten- und BU-Versicherung
    • Personalwohnungen und Personal­verkauf in Apo­theke und Lager
    • Fitnessangebote und Business­bike
    • Eigene Kindertagesstätte und Kinder­ferien­pro­gramm etc.
    • Ausreichend kliniknahe Park­plätze

GEMEINSAM BEWEGEN WIR MEHR – DAHER FREUEN WIR UNS AUF IHRE BEWERBUNG.

Hierzu wählen Sie unter www.medius-kliniken.de im Bereich Beruf & Chancen die Stellen­aus­schrei­bung mit dem Kenn­wort mKK071521 aus und klicken auf den „Jetzt Bewerben“-Button.


medius KLINIKEN gGmbH, Personalmanagement
Charlottenstraße 10, 73230 Kirchheim unter Teck

Weitere Informationen zur Stelle erhalten Sie gerne von Herrn Taboga (Leitung Finanzen und Controlling) unter Telefon 07021/88-44401. Bei allen weiteren Fragen erreichen Sie unser zentrales Bewerbertelefon unter 07021/88-44350.

Schwerbe­hinderte werden bei gleicher Eig­nung bevor­zugt be­rück­sich­tigt.