Bild oben

Farben bereichern unser Leben; Farben dekorieren oder stellen Informationen heraus.
Wir bieten unzählige Möglichkeiten, mit unseren Druck- und Kreativ­farben zu gestalten und setzen uns täglich für Qualität und Fort­schritt ein – und das seit mehr als 160 Jahren. Als mittel­ständisches Familien­unter­nehmen, das sich auf die Her­stellung und den welt­weiten Vertrieb von hoch­qualitativen Druck­farben sowie Farben für Hobby, Kunst und kreatives Gestalten speziali­siert hat, setzen wir Standards und begeistern durch unsere innovativen Lösungen rund um das Thema „Farbe".

Für das weitere Wachstum unserer analytischen Abteilung in unserer Business Unit Sieb- und Tampondruckfarben suchen wir einen (m/w/d)

Mitarbeiter Qualitätssicherung Analytik

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung der instrumentellen und chemischen Analytik (GC-MS, FT-IR, Kalorimetrie)
  • Anfertigung und Auswertung von Spektren bei der Roh­stoff­ein­gangs­kontrolle nach GMP
  • Durchführung spezieller analytischer Unter­suchungen zu den Themen­gebieten Druck- und Kreativ­farben, Roh­stoff­ein­führung, Reklamationen, Plagiate
  • Methodenentwicklung und -über­prüfung für GC-MS
  • Entwicklung und Einführung neuer Analyse­methoden wie Raman, DC
  • Aufbau von Rohstoff- und Proben­daten­banken
  • Wartung und Pflege der analytischen Systeme

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes naturwissen­schaft­liches Studium, idealer­weise mit chemischem Schwerpunkt
  • Kenntnisse im Bereich der organischen Chemie und der instrumen­tellen Analytik (vorzugs­weise GC-MS, FT-IR-Spektroskopie)
  • Erste Berufserfahrung in einem analytischen Labor
  • Gerne bieten wir auch Hoch­schul­absolventen mit GC/MS-Erfahrung die Mög­lich­keit, sich mit unserer Unter­stützung gezielt in diesem Aufgaben­bereich zu qualifizieren
  • Gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office und idealerweise auch ERP-Software
  • Kommunikativ, selbst­ständig und team­fähig

Unser Angebot:

Eine attraktive Aufgabe in einem kollegialen und offenen Umfeld. Schnelle Ent­scheidungs­wege und Spielraum zu eigen­ver­ant­wort­lichem Handeln, Fairness und gegenseitige Wert­schätzung zeichnen unsere Arbeits­kultur aus.
Das Anstellungsverhältnis ist zu Beginn auf eine Dauer von 2 Jahren ausgelegt,

Neugierig geworden?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussage­kräftigen Bewerbungs­unter­lagen (unter Angabe Ihres frühest­mög­lichen Arbeits­beginns und Ihrer Ein­kom­mens­vor­stellung) und darauf, Sie persön­lich kennen­zu­lernen. Fragen beantworten wir Ihnen gerne unter der Nummer 07141 / 691-185.

Interesse?

Dann bewerben Sie sich direkt über unser
Online-Bewerbungssystem. Weitere Informationen über das Unternehmen Marabu erhalten Sie auf unserer Homepage: www.marabu.de.