Grafikelement

Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unter­stützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Auf­gaben­feldern Bil­dung, Familie, Gesund­heit, Pflege und Lebens­räume sowie Teil­habe tätig. Im Auf­gaben­feld Teil­habe ermög­lichen wir Menschen mit Behin­de­rung persön­liche Lebens­pers­pektiven und die aktive Teil­habe am gesell­schaftlichen Leben.

Wir suchen eine

Teilhabebegleitung (m/w/d)
ab sofort in Meckenbeuren-Liebenau, Vollzeit / Teilzeit, befristeter Vertrag, Web-ID 2022-0750

Deine Aufgaben

  • Beratung zu den Angeboten der Liebenau Teilhabe und der Liebe­nauer Arbeits­welten im Vorfeld der Leistungs­erbringung
  • Fachliche Begleitung der Klienten (Teilhabe-/Gesamt­plan­ver­fahren)
  • Unterstützung der Klienten bei der Umset­zung ihrer Leistungs­ansprüche gegen­über dem Leistungs­träger und Über­prüfung der im Teil­habe-/Gesamt­plan­ver­fahren fest­gelegten Leistungen (fach­liches Controlling)
  • Ansprechpartner (m/w/d) für die Leistungs­träger auf der Ebene des Fall­managements
  • Verantwortung für die Teil­habe­berichte

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozial­wirt­schaft oder eine ver­gleich­bare Qualifikation
  • Sehr gute kommunikative und soziale Kompe­tenzen sowie Verhand­lungs­geschick
  • Fundierte Kenntnisse im Sozial- und Leistungs­recht
  • Positive Grundhaltung, Kreativität und ziel­orien­tierte Arbeits­weise
  • Freude am Gestalten und Entwickeln, Ver­ant­wor­tungs­bewusstsein und Flexibilität

Unser Angebot an Dich

  • Attraktive finanzielle und soziale Rahmen­bedingungen (u. a. Caritas-Tarif AVR, Jahres­sonder­zahlung, betrieb­liche Alters­vor­sorge)
  • Qualifizierte Fort- und Weiter­bildungs­angebote, auch in unserer haus­eigenen Akademie
  • Vielfältige Angebote im betrieb­lichen Gesundheitsmanagement wie ein JobRad und Onlinesport
  • Teamtage und Teamevents wie Sommer­feste und Weihnachts­feiern
  • Mitarbeit in einer neuen Funktion sowie in einem dyna­mischen und moti­vierten Projekt­team
  • Vorerst befristeter Vertrag im Rahmen einer Eltern­zeit mit Aus­sicht auf ein unbe­fristetes Arbeits­ver­hältnis

Interessiert?
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung, gerne per E-Mail oder über den Online-Button, an:

Inhaltliche Fragen zur Stelle
Christine Beck
Ressortleitung Teilhabe und Rehabilitation
Telefon +49 7542 10-2006
Einsatzort: Siggenweilerstraße 11 | 88074 Meckenbeuren-Liebenau

Allgemeine Fragen zum Bewerbungsablauf
Stiftung Liebenau Bewerbungsteam
Siggenweilerstraße 11 | 88074 Meckenbeuren
Telefon +49 7542 10-1302
bewerbung@jobs.stiftung-liebenau.de