Ihr Universitätsklinikum im Herzen Münchens

Wir sind das Klinikum rechts der Isar (MRI) der Technischen Universität München (TUM) und verläss­licher Arbeitgeber für rund 6.600 Mitarbeiter*innen. Als Uni­klinikum widmen wir uns neben der Kranken­versorgung auch der For­schung und Lehre – ent­sprechend unserem Leitbild „Wissen schafft Heilung“ – und genießen national wie inter­national einen aus­gezeichneten Ruf. 160 unter­schiedliche Berufs­gruppen arbeiten Hand in Hand, um unseren Patient*innen eine opti­male Behand­lung zukommen zu lassen.

Sie haben Lust auf Veränderung? Verstärken Sie unser dynamisches und motiviertes Team unter der Leitung von Prof. Dr. Marcus R. Makowski im Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie. Ganz nach unserm Leit­bild „Wissen schafft Heilung“ spielen auch die Forschung und Lehre eine besonders große Rolle. Freuen Sie sich auf die inter­disziplinäre Zusammen­arbeit im universitären Umfeld und unter­stützen Sie uns als

MTRA (w/m/d) Radiologie

Ihnen stehen modernste Geräte der radio­logischen Diagnostik und der bild­gesteuerten Therapie an Ihrem Arbeits­platz zur Verfügung. Mehrere moderne CT-Geräte mit breiten Detektoren für schnelle Unter­suchungen, einschließlich eines der weltweit ersten, im klinischen Betrieb eingesetzten CTs für spektrale Unter­suchungen, eine Durchleuchtungs­anlage und verschiedene MRTs mit Feld­stärken von 1,5 und 3 Tesla er­möglichen neben der Kranken­versorgung auch wissen­schaftliche Schwer­punkte in der universitären Forschung.

Ihre Aufgaben:

  • Als Teil eines engagierten Teams übernehmen Sie eigen­verantwortlich die Durch­führung aller gängigen Routine- und Spezial­untersuchungen in der Röntgen­diagnostik
  • Sie übernehmen Wochenend-, Spät- und Nachtdienste sowie Rufbereit­schaften nach intensiver Ein­arbeitung und unter­stützen bei der Durch­führung von Studien und Forschungs­projekten

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufs­ausbildung als MTRA mit aktueller Fach­kunde
  • Sie haben Ihre Berufsausbildung in diesem Jahr oder den vergangenen Jahren erfolg­reich abgeschlossen? – Auch Berufs­einsteiger sind herzlich willkommen
  • Mit Ihrer Freude an einer patienten­orientierten und selbstständigen Tätig­keit mit hohem fachlichen Anspruch möchten Sie signifikant zur Zufrieden­heit unserer Patienten beitragen
  • Sie suchen nach persönlichen und fachlichen Weiter­entwicklungs­möglichkeiten und sind begeisterungs­fähig für radiologische Themen
  • Sie sind bereit, Verantwortung zu über­nehmen und arbeiten gerne in einem inter­disziplinären Team

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe durch Rotation der verschiedenen radiologischen Arbeits­plätze
  • Eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit an modern ausgestatteten Arbeits­plätzen
  • Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und quali­fizierte Kollegen
  • Die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fort­bildungen
  • Eine gute Work-Life-Balance im Rahmen einer 38,5-Stunden-Woche
  • Arbeiten mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreichbar­keit durch öffentliche Verkehrs­mittel und Vergünstigung durch Jobtickets für MVV, MVG, Deutsche Bahn und BRB
  • Ggf. Ballungsraumzulage „Verdichtungs­raum München“
  • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Alters­versorgung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebs­kindergarten bzw. unsere -krippe, ergänzende Kinderbetreuung im Familien­zimmer, die mobile KidsBox und Kinderferienbetreuung
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffentlichen Dienstes

Die Vollzeit­stelle ist grund­sätzlich auch teilzeit­fähig. Schwer­behinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Vorstell­kosten können leider nicht erstattet werden.

Aus Gründen der Lesbar­keit wurde im Text die männliche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Gender.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen unter Angabe der Kenn­ziffer 06_009 per E-Mail in einer PDF-Datei an:

Frau Nadja Meißner
Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Ismaninger Straße 22
81675 München
E-Mail: Bewerbung.rad.med@mri.tum.de