Ihr Universitätsklinikum im Herzen Münchens

Wir sind das Klinikum rechts der Isar (MRI) der Technischen Universität München (TUM) und verläss­licher Arbeitgeber für rund 6.600 Mitarbeiter*innen. Als Uni­klinikum widmen wir uns neben der Kranken­versorgung auch der For­schung und Lehre – ent­sprechend unserem Leitbild „Wissen schafft Heilung“ – und genießen national wie inter­national einen aus­gezeichneten Ruf. 160 unter­schiedliche Berufs­gruppen arbeiten Hand in Hand, um unseren Patient*innen eine opti­male Behand­lung zukommen zu lassen.

Die Klinik und Poliklinik für Neuro­chirurgie (Direktor: Univ.-Prof. Dr. Bernhard Meyer) sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (w/m/d) für Bettenplanung im Schichtdienst

Ihre Aufgaben:

  • Sie arbeiten in der Regel ab 14 Uhr
  • Planung und Organisation der Betten­belegung in Absprache mit dem ärzt­lichen Dienst und der Pflege
  • Terminierung und Steuerung elektiver Aufnahmen sowie der Notfall­patienten
  • Koordination sowohl hausinterner als auch externer Ver­legungen
  • Betreuung von Patienten während des gesamten stationären Aufenthalts
  • Schnittstellenfunktion zwischen Patienten, Ärzten, Pflege und beteiligten Abteilungen sowie externen Kooperations­partnern

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Ausbildung im medi­zinischen Bereich
  • Berufserfahrung im medizinischen Umfeld wünschenswert, alternativ gerne auch Bewerber mit der Bereitschaft zur Neu­orientierung aus anderen dienstleistungs­orientierten Bereichen, wie z.B. Hotel / Tourismus als Quer­einsteiger, die durch ihre Erfahrung im Umgang mit Menschen unser neuro­chirurgisches Team unter­stützen möchten
  • Strukturierte, selbstsichere und ziel­orientierte Arbeits­weise
  • Sie besitzen Organisationstalent sowie die Fähig­keit, Prioritäten zu setzen
  • Belastbarkeit bei Zeit- und Termindruck, Stress­resistenz
  • Zuverlässigkeit, Durchsetzungs­vermögen und Eigen­initiative
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur kooperativen Zusammen­arbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse, gute Kenntnisse von MS Office (Outlook, Word, Excel)

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und fachlich anspruchsvolle Tätigkeit an modern ausgestatteten Arbeits­plätzen
  • Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und qualifizierte Kollegen
  • Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrs­mittel und Ver­günstigung durch Jobtickets für MVV, MVG, Deutsche Bahn und BRB
  • Ggf. Ballungsraumzulage „Verdichtungsraum München“
  • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Alters­versorgung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebs­kindergarten / unsere -krippe, ergänzende Kinder­betreuung im Familien­zimmer, die mobile KidsBox und Kinder­ferienbetreuung
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffentlichen Dienstes

Die Stelle ist vorerst auf zwölf Monate befristet. Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Vorstell­ungskosten können leider nicht erstattet werden.

Aus Gründen der Les­barkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Gender.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen unter Angabe der Kennziffer 06_032 per E-Mail an:

Sophie Ernst
Patientenmanagement
Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Ismaninger Straße 22
81675 München

E-Mail:
sophie.ernst@mri.tum.de