Ihr Universitätsklinikum im Herzen Münchens

Wir sind das Klinikum rechts der Isar (MRI) der Technischen Universität München (TUM) und verläss­licher Arbeitgeber für rund 6.600 Mitarbeiter*innen. Als Uni­klinikum widmen wir uns neben der Kranken­versorgung auch der For­schung und Lehre – ent­sprechend unserem Leitbild „Wissen schafft Heilung“ – und genießen national wie inter­national einen aus­gezeichneten Ruf. 160 unter­schiedliche Berufs­gruppen arbeiten Hand in Hand, um unseren Patient*innen eine opti­male Behand­lung zukommen zu lassen.

TUMCells (Interdisziplinäres Zentrum für Zelluläre Therapien) ist als Core Facility der Fakultät für Medizin der Technischen Universität München mit der pharma­zeutisch-technischen Entwicklung und GMP-konformen Her­stellung zell­basierter Arznei­mittel für die klinische Anwendung und For­schung betraut. Mit dieser pharma­zeutischen Betriebs­stätte bieten wir am Stand­ort München neue Perspek­tiven für technische und thera­peutische Inno­vationen als Beitrag zur Struktu­rierung klinischer Forschung im aka­demischen Umfeld und suchen zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen

Biologen / Human­mediziner / Bio­techno­logen / Pharma­zeuten (w/m/d) als Opera­tive Leitung (w/m/d) TUMCells

Ihre Aufgaben:

  • Vertretung von TUMCells als pharmazeutische Betriebsstätte in Fakultät und Klinikum
  • Leitung, Geschäftsführung und Personalführung der Betriebsstätte
  • Verantwortlicher Ansprechpartner der zuständigen Behörden
  • Zentraler Ansprechpartner für alle Belange der Projekt-, Prozess- und Produktentwicklung
  • Zusammenarbeit mit Arbeitsgruppen innerhalb und außerhalb der TU München und mit industriellen Kooperations­partnern
  • Sicherung der GMP-Konformität der Betriebs­stätte
  • Sachkundige Person gemäß § 14 AMG

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Master, Diplom) der Biologie, Humanmedizin, Biotechnologie oder Pharmazie; Promotion ist wünschenswert
  • Erfahrung in der aseptischen Herstellung und Qualitätskontrolle zellbasierter Arzneimittel auch für neuartige Therapien; Erfüllen der Voraussetzungen des § 15 AMG: mindestens zweijährige praktische Tätig­keit auf dem Gebiet der Qualitätsprüfungen von Arzneimitteln
  • Sehr gute Kenntnisse nationaler Gesetze und nationaler wie europäischer Ver­ordnungen, Richt- und Leit­inien, zu Arzneimitteln, klinischen Prüfungen und Ausgangs­materialien menschlichen Ursprungs
  • Sachkundenachweis gemäß § 28 und § 30 GenTSV
  • Erfolgreiche Forschungstätigkeit in Zellbiologie, zellulärer Immuno­logie und Gentechnik ist von Vorteil
  • Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit
  • Selbstständige und verantwortungs­bewusste Arbeitsweise
  • Sicheres Beherrschen der englischen Sprache und aus­gezeichnete Deutschkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Die TU München bietet ein hochkompetitives, internationales akademisches Umfeld sowie exzellente Förderungs-und Kooperationsmöglichkeiten
  • Eine abwechslungsreiche und fachlich anspruchsvolle Tätigkeit in einer modern ausgestatteten GMP-Einrichtung
  • Eine umfassende Einarbeitung durch erfahrene und qualifizierte Kollegen
  • Viel Raum für Eigeninitiative und ‑verantwortung
  • Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreich­barkeit durch öffentliche Verkehrs­mittel und Vergünstigung durch Job­tickets
  • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Alters­versorgung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attrak­tiven Leistungen des öffentlichen Dienstes

Weitere Informationen finden Sie unter www.tumcells.med.tum.de.

Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich auch teilzeit­fähig und unbefristet zu besetzen. Vorstellungs­kosten können leider nicht erstattet werden.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt.

Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männ­liche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Gender.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 07_024 per E-Mail an:

Herrn Prof. Dr. Bernhard Hemmer
Dekan der Fakultät für Medizin der Technischen Universität München
Klinikum rechts der Isar
Ismaninger Straße 22 81675 München
E-Mail: dekanat.medizin@tum.de