Herzlich willkommen im Klinikum Nürnberg! Mit rund 100.000 stationären und 170.000 ambulanten Patientinnen und Patienten im Jahr sind wir eines der größten kommunalen Kranken­häuser in Deutschland. Wir kümmern uns mit rund 8.400 Beschäftigten um das Wohl unserer Patientinnen und Patienten. Dabei bieten wir sämtliche medizinische Fach­richtungen an und engagieren uns in unserem Klinik­verbund mit vier Standorten in Nürnberg, Lauf und Altdorf mit Herz und Know-how für eine bestmögliche Patienten­versorgung in der Metropolregion Nürnberg.

Daneben haben wir uns der qualifizierten Fort-, Aus- und Weiter­bildung ver­pflichtet. Zu unserem Haus gehören das Centrum für Pflege­berufe (cfp), das Centrum für Kommunikation, Information und Bildung (cekib) sowie die Paracelsus Medizinische Privat­universität Campus Nürnberg (PMU), an der neben dem Studium der Human­medizin auch ein inter­nationales Doktorats­studium „Medical Science“ (Ph.D.) angeboten wird.

Wenn Sie eine spannende und vielfältige Tätigkeit mit exzellenten Entwicklungschancen in einem lebenswerten Umfeld suchen, dann freuen wir uns auf Sie!

Projekt- und Prozessmanager/in (m/w/d) im Personalmanagement

VollzeitNürnberg, Deutschland Mit Berufserfahrung

Die Kompetenzen unseres Personalmanagements liegen in der Planung und Organisation aller personal­rechtlichen Themen für das gesamte Klinikum und die Töchterunternehmen. Wir suchen Sie, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, um diese strategisch wichtige Abteilung mit uns gemeinsam in die Zukunft zu führen. Sie sind als Stabsstelle direkt der Abteilungsleitung zugeordnet und verantworten in den ersten Jahren eigenverantwortlich die Digitalisierung des Personalmanagements. In diesem Zuge optimieren Sie auch die damit verbundenen Prozesse. Ist dieser wichtige Schritt weitestgehend abgeschlossen, widmen Sie sich zukünftig weiteren strategischen Projekten im Personalmanagement.

Freuen Sie sich auf eine interessante Tätigkeit:

  • Sie übernehmen eigenverantwortlich die Gesamtprojektsteuerung des Großprojekts „Digitalisierung des Personalmanagements“, dies beinhaltet insbesondere:
    • Planung und zeitliche Koordination der Einzelprojekte und -maßnahmen sowie der einzelnen Teilprojekte, auch unter dem Aspekt der Personalressource im Personalmanagement
    • Inhaltliche Koordination der Einzelprojekte und -maßnahmen hinsichtlich Schnittstellen und Prozessen
    • Koordination der Zusammenarbeit mit unserer IT-Abteilung und der Stadt Nürnberg
    • Hauptansprechpartner/in (m/w/d) für andere Bereiche des Klinikums zum Thema Digitalisierung des Personal­managements
  • Sie optimieren und entwickeln die mit der Digitalisierung verbundenen Prozesse weiter
  • Sie erstellen Konzepte für weitere strategische Themen rund um das Personalmanagement und begleiten ihre Umsetzung
  • Sie erstellen Entscheidungsvorlagen für die Abteilungsleitung, die Bereichsleitung und den Vorstand sowie für unser hausinternes Digitalisierungsgremium
  • Sie stellen dabei sicher, dass auch die Mitarbeitenden des Personalmanagements in die Entscheidungen und Projekte in geeigneter Weise eingebunden und mitgenommen werden

Das bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium, bevorzugt im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Personalmanagement, Medizininformatik, Gesundheitsökonomie oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Circa zweijährige Erfahrung im Projektmanagement komplexer Projekte, idealerweise im HR-Umfeld und/oder bei Digitalisierungsprojekten oder in ähnlicher Funktion
  • Idealerweise Erfahrung im Change- / Transformation-Management
  • Eine hohe IT-Affinität
  • Strukturierte und organisierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, auch bei komplexen Projekten den Überblick zu behalten und diese entsprechend zu steuern
  • Hohe Eigenmotivation mit ausgeprägtem Organisationsgeschick und hervorragender Kommunikations­kompetenz

Bitte bewerben Sie sich bis zum 15.07.2022. Für ergänzende Fragen steht Ihnen Frau Calik, Abteilungsleitung, unter Telefon 0911 398-2337 gerne zur Verfügung.

Unsere attraktiven Benefits:

  • Ein sicherer Arbeitsplatz, eine viel­seitige Tätigkeit mit hoher Verantwortung und die Chance, sich auf Ihrem Spezial­gebiet weiter­zuentwickeln
  • Eine attraktive tarifliche Vergütung, Jahres­sonder­zahlung, Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr und eine arbeit­geber­finanzierte betriebliche Alters­versorgung
  • Attraktive, vielseitige Fort-, Aus- und Weiter­bildungs­angebote
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen, kollegialen Team
  • Eine ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeits­zeit­modelle (inklusive Teilzeit-Option) und umfang­reicher Kinder­betreuungs­angebote

Erfahren Sie mehr über das Klinikum Nürnberg, unsere attraktiven Leistungen und Ihre viel­fältigen Karriere­chancen bei uns auf www.klinikum-nuernberg.de.

Das Klinikum Nürnberg unter­stützt aktiv die Verein­barkeit von Beruf und Familie und fördert die Gleich­stellung aller Mitarbeitenden. Bewerbungen von schwer­behinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevor­zugt berück­sichtigt.

Sie haben Ihre Chance erkannt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Unter­lagen mit Angabe Ihres frühest­möglichen Eintritts­termins über unser Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ansprechpartner

Peter Braun
0911 398-3512

Online Bewerben