Herzlich willkommen im Klinikum Nürnberg! Mit rund 100.000 stationären und 170.000 ambulanten Patientinnen und Patienten im Jahr sind wir eines der größten kommunalen Kranken­häuser in Deutschland. Wir kümmern uns mit rund 8.400 Beschäftigten um das Wohl unserer Patientinnen und Patienten. Dabei bieten wir sämtliche medizinische Fach­richtungen an und engagieren uns in unserem Klinik­verbund mit vier Standorten in Nürnberg, Lauf und Altdorf mit Herz und Know-how für eine bestmögliche Patienten­versorgung in der Metropolregion Nürnberg.

Daneben haben wir uns der qualifizierten Fort-, Aus- und Weiter­bildung ver­pflichtet. Zu unserem Haus gehören das Centrum für Pflege­berufe (cfp), das Centrum für Kommunikation, Information und Bildung (cekib) sowie die Paracelsus Medizinische Privat­universität Campus Nürnberg (PMU), an der jedes Jahr 50 Studierende lernen und forschen. Seit 2020 bietet die PMU Nürnberg auch ein inter­nationales Doktorats­studium „Medical Science“ (Ph.D.) an.

Wenn Sie eine spannende und viel­fältige Tätig­keit mit exzellenten Entwicklungs­chancen in einem lebens­werten Umfeld suchen, dann freuen wir uns auf Sie!

Oberarzt / Oberärztin (m/w/d) an der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter

VollzeitNürnberg, Deutschland Mit Leitungsfunktion

Sie haben Lust, ein multiprofessionelles Team oberärztlich zu leiten, eigenständig und verantwortungsvoll zu arbeiten sowie eigene Impulse einfließen zu lassen?

Sie sind Facharzt / Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und besitzen eine sozialkompetente Persön­lichkeit mit einem hohen Maß an Engagement?

Sie suchen eine attraktive Führungsposition mit breiten Gestaltungsmöglichkeiten in einer wachsenden Klinik mit zahlreichen Möglichkeiten und Impulsen zur weiteren beruflichen Qualifikation und einer familienfreundlichen Personalpolitik? Dann suchen wir Sie ab sofort als Oberarzt / Oberärztin an unserer Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter unter der Leitung von Chefarzt Herrn Dr. Nonell.

Freuen Sie sich auf eine interessante Tätigkeit:

  • Sie übernehmen die oberärztliche Leitung sowie die konzeptionelle Weiterentwicklung Ihres eigenen Bereichs.
  • Sie unterstützen die stetige Weiterentwicklung der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters mit Engagement und Kreativität.
  • Sie sind verantwortlich für die Supervision und Anleitung des in diesem Bereich tätigen multiprofessionellen Teams.
  • Sie beteiligen sich aktiv an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Das bringen Sie mit:

  • Sie sind Facharzt / Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie mit umfangreicher klinischer und psychotherapeutischer Erfahrung.
  • Sie besitzen Leitungskompetenz und bringen idealerweise erste Leitungserfahrung mit.
  • Sie verfügen über Kenntnisse in klinischen Datenerfassungs- und Abrechnungssystemen sowie Grund­kenntnisse in klinischer Betriebswirtschaft und im Qualitätsmanagement.
  • Sie haben Freude und Interesse an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und ihren Bezugspersonen.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 30.06.2022. Für ergänzende Fragen steht Ihnen Herr Dr. Nonell unter Telefon 0911 398-2892 gerne zur Verfügung.

Unsere attraktiven Benefits:

  • Eine vielseitige Tätigkeit mit hoher Verantwortung und der Chance, sich auf Ihrem Spezialgebiet weiter­zu­entwickeln
  • Ein attraktives Gehalt und eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen, kollegialen Team, das Ihre Ziele unterstützt
  • Attraktive Fort-, Aus- und Weiterbildungsangebote sowie Karrierechancen in Forschung und Lehre
  • Eine ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle und umfangreicher Kinder­betreuungs­angebote

Erfahren Sie mehr über das Klinikum Nürnberg, unsere attraktiven Leistungen und Ihre viel­fältigen Karriere­chancen bei uns auf www.klinikum-nuernberg.de.

Das Klinikum Nürnberg unter­stützt aktiv die Verein­barkeit von Beruf und Familie und fördert die Gleich­stellung aller Mitarbeitenden. Bewerbungen von schwer­behinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevor­zugt berück­sichtigt.

Sie haben Ihre Chance erkannt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Unter­lagen mit Angabe Ihres frühest­möglichen Eintritts­termins über unser Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ansprechpartner

Maik Bergner
+49 (0) 911 398-2404

Online Bewerben