Machen Sie das Klinikum am Weissenhof, Zentrum für Psychiatrie in Weinsberg, auch zu Ihrem Ding und starten Sie bei uns voll durch!

In unserem psychiatrischen Kranken­haus werden in sieben eigen­ständigen Kliniken verschiedener Fach­richtungen an sechs Standorten jährlich rund 13.000 Patient*innen stationär, tages­klinisch und ambulant behandelt. Mit rund 1.500 Mit­arbeitenden ist das Klinikum einer der größten Arbeitgeber der Region Heilbronn-Franken. Das Klinikum am Weissenhof ist als Akademisches Lehr­krankenhaus der Universität Heidelberg anerkannt und in die Lehre im Fach Psychiatrie und Psycho­therapie der Medizinischen Fakultät einge­bunden.

Die Klinik für Gerontopsychiatrie und Psychotherapie am Klinikum am Weissenhof umfasst drei stationäre Einheiten, eine Tagesklinik sowie zwei Psychiatrische Institutsambulanzen zur Behandlung von psychisch kranken Menschen ab dem 65. Lebensjahr im gesamten Spektrum gerontopsychiatrischer Krankheitsbilder an den Standorten Weinsberg, Heilbronn und Brackenheim.
Zudem gibt es eine stationsäquivalente Behandlung (StäB), bei der schwer psychisch erkrankte Menschen aufsuchend und intensiv an sieben Tagen der Woche in ihrem Lebensumfeld behandelt werden. Werden Sie Teil unseres Teams.

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Altenpfleger*in (w/m/d)

-
  • Übernahme der Planungs-, Entscheidungs-, Durchführungs- und Kontrollverantwortung für die Pflege der Patient*innen im Pflege­organisations­system Primary Nursing
  • Beratung, Anleitung und Unterstützung von Patient*innen und Angehörigen zur Entwicklung und Erhaltung bzw. Wieder­herstellung von Selbst­pflege­kompetenzen
  • Förderung lebenspraktischer Fertigkeiten der Patient*innen sowie Sozial- und Aktivitäts­training
  • Durchführung pflegetherapeutischer Einzel- und Gruppeninterventionen
  • Teilnahme an internen Besprechungen und stationsbezogenen Supervisionen
  • Anwendung des Pflegeprozesses in Abstimmung mit dem interdisziplinären Team
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Alten­pfleger*in oder als Gesundheits- und Krankenpfleger*in für Gerontopsychiatrie
  • Sie bringen eine positive Grundhaltung für die Arbeit mit älteren, psychisch kranken Menschen mit
  • Sie haben Fähigkeiten zur Beziehungs­gestaltung und personen­zentrierten Kommunikation
  • Sie möchten gerne im Pflege­organisations­system Primary Nursing eigen­verant­wortlich arbeiten
  • eine Zusammenarbeit im interdisziplinären Team ist für Sie selbstverständlich
  • Sie haben Interesse, an der kontinuierlichen Verbesserung unseres Behandlungskonzeptes mitzuwirken
  • Sie bringen die Fähigkeit und Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit mit allen Diensten und Abteilungen mit
  • ein interessanter und verantwortungsvoller Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum, in den Sie Ihre Stärken einbringen können
  • eine gute Anleitung und Einarbeitung in das Arbeitsfeld
  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit leistungsgerechter Vergütung nach TV-L
  • die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung durch vielfältige Fort- und Weiter­bildungs­maßnahmen, z.B. geronto­psychiatrische Fachweiterbildung

Ein wertschätzender Austausch, Angebote zur indivi­duellen Work-Life-Balance sowie zur Verein­barkeit von Familie und Beruf sind bei uns wichtiger Bestandteil. Ob Betriebliches Gesundheits­management, die klinik­eigene Kita oder die schöne Arbeits­umgebung — bei uns können Sie die täglichen Heraus­forderungen gelassen meistern.

  • Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
  • Für Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Anke Herzig, Pflegedienstleitung der Klinik für Geronto­psychiatrie und Psychotherapie, unter Telefon 07134 75-1610 oder per E-Mail an a.herzig@klinikum-weissenhof.de.
  • Ihre Ansprechpartnerin in der Personalabteilung ist Frau Sandra Gerne, Telefon 07134 75-4213.
  • Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.
  • Eine Beschäftigung ist in Vollzeit oder Teilzeit möglich.
Jetzt bewerben

Klinikum am Weissenhof, Zentrum für Psychiatrie,
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg,
74189 Weinsberg