Jetzt sind Sie
gefragt!

 

Die Hochschule Augsburg ist mit 6.700 Studierenden und 450 Mitarbeiter:innen in Lehre, Forschung und Verwaltung wichtiger wirtschaft­licher Motor und Innovations­schmiede für die Region. Wir begleiten unsere Studierenden auf ihrem Weg zu Persönlichkeiten, die in Wirtschaft und Gesell­schaft gefragt sind. Dafür stehen alle Hochschul­mitglieder.

Für das Projekt „KI-Produktions­netzwerk Augsburg“ suchen wir Sie ab dem 01.09.2022 als

Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (m/w/d)
im Bereich KI-basierte Geschäftsmodelle und Ökosysteme

Das erwartet Sie:

Als wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d) arbeiten Sie an Forschungs­projekten im Bereich Digital Business mit dem Schwer­punkt daten- und KI-getriebene Geschäfts­modelle. Sie erforschen und entwickeln zusammen mit Team­kolleg:innen Methoden der KI-basierten Co-Entwicklung von Geschäfts­modellen und Öko­systemen.

Dazu gehören vor allem:

  • Erforschen KI-basierter Geschäfts­modelle und der Modellierung KI-basierter Ökosysteme zur Unter­stützung der digitalen Trans­formation produzierender Unter­nehmen
  • Evaluation der Instrumente und Umsetzungs­begleitung der Forschungs­ergebnisse gemeinsam mit Projekt- und Praxis­partnern
  • Mitarbeit in öffent­lich und privat geförderten Forschungs­projekten
  • Erstellen von Publikationen und Präsen­tationen zu Forschungs­ergebnissen
  • Organisieren von Projekt­treffen und Work­shops
  • Betreuen studentischer Projekte im Bereich daten­getriebene Geschäfts­modelle
  • Bei Interesse ist eine Promotion möglich, dies ist aber keine Voraus­setzung

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Hochschul­studium (Master­niveau) im Bereich Wirt­schaft, Wirtschafts­informatik oder Wirtschafts­ingenieur­wesen bzw. ein vergleich­bares Studium
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Geschäfts­modellierung, KI und digitalen Trans­formation
  • Analytisches Denk­vermögen und organisa­torisches Geschick
  • Hohes Maß an Selbst­ständig­keit und Verant­wortungs­bewusstsein
  • Neugier und die Bereit­schaft, sich in neue, insbesondere technische Themen und Frage­stellungen einzu­arbeiten
  • Freude am Umgang mit Studierenden und Praxis­partnern

Darauf können Sie sich freuen:

An der Hochschule schreiben wir Arbeits­atmosphäre groß: Offene Kommuni­kation und gegen­seitiger Respekt prägen unsere Kultur. Wir schätzen Sie, Ihre Meinung und Ihre Kompetenz.

Die Hochschule Augsburg fördert aktiv die Gleich­stellung aller Mitarbeiter:innen (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Religion, Welt­anschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Die Rahmen­bedingungen der Stelle richten sich nach den Bestimmungen des TV-L. Die Stelle ist nach Entgelt­gruppe E 13 bewertet und bis zum 31.12.2025 befristet. Die wöchent­liche Arbeits­zeit beträgt 40,1 Wochenstunden.

Wir bieten Ihnen abwechslungs­reiche Aufgaben, eine kollegiale Arbeits­atmosphäre, modern ausgestattete Arbeits­plätze sowie flexible Arbeits­zeit­modelle.

Schwerbehinderte Bewerber:innen (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung, Befähigung und fach­licher Leistung bevor­zugt eingestellt.

Sie wollen Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebens­lauf und Zeugnissen. Bitte bewerben Sie sich bis zum 26.06.2022.