Bildungsreferent (m/w/d)
ab Sommer 2022

Wir wünschen uns:

  • Ein abgeschlossenes Studium aus dem Umfeld der Pädagogik bzw. Agrar­wissenschaften mit Schwer­punkten / Zusatz­qualifika­tionen im Bereich der Erwachsenen­bildung
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Interesse an Zukunftsfragen der Land­wirtschaft, gerne einen landwirtschaft­lichen Hintergrund
  • Berufliche Erfahrungen in der Erwachsenenbildung
  • Kompetenter Umgang mit Neuen Medien und Tools
  • Professionelles Auftreten, Team­fähigkeit und Kontaktfreudigkeit
  • Ideenreichtum und Kreativität
  • Eigeninitiatives, lösungs­orientiertes Denken und Handeln sowie organisa­torisches Geschick
  • Bereitschaft zu Abend- und Wochenend­diensten
  • Eine gewandte sprachliche Ausdrucks­fähigkeit in Wort und Schrift (deutsch und eng­lisch, gerne auch französisch)

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Die Konzeption, Organisation, Durch­führung, Betreuung und Nachbereitung von Seminaren und Veranstal­tungen sowie das dazu­gehörige Marketing
  • Die eigenständige Realisierung von Seminaren in den Bereichen Persönlichkeits­bildung, Unternehmer­erfolg, Ehrenamts­qualifikation und Zukunfts­entwicklung mit dem Schwerpunkt der Vor­bereitung und Begleitung des Herrschinger Grund­kurses sowie weiterer Angebote für junge Erwachsene in Land­wirtschaft und ländlichen Räumen
  • Evaluation und Weiter­entwicklung unserer Bildungs­angebote
  • Vernetzung im Bayerischen Bauern­verband, Zusammen­arbeit und Kooperationen mit nahe­stehenden Institutionen und Hochschulen
  • Aktive Mitwirkung an der Qualitäts­sicherung und Weiter­entwicklung des Bildungs- und Tagungs­hauses

Sie wollen zukünftig unsere Arbeit mitgestalten?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussage­kräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehalts­vorstellung an Bewerbung0131@HdbL-Herrsching.de

.

Erste Fragen beantworten gerne Gunther Strobl, Direktor, sowie Angela Kraus, Leiterin Bildungsmanagement.