Die Große Kreisstadt Nördlingen sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Grundstücksverkehr

in Vollzeit.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Führung von Verhandlungen zum Kauf, Ver­kauf und Tausch von Grundstücken
  • Erstellung von Beschluss­vorlagen für die Stadtratsgremien
  • Durchführung der notariellen Beurkundungen
  • Bestellung und Verwal­tung von Erbbaurechten
  • Bestellung von Rechten am Grund­eigentum Dritter
  • Abgabe von Erklärungen für die Stadt und Stiftung in ihrer Eigen­schaft als Grundstücks­eigentümerin

Wir erwarten:

  • Die Laufbahnbefähigung für die 3. Qualifikations­ebene (Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen) bzw. den erfolg­reichen Abschluss eines Studiums als Diplom-Verwaltungs­wirt (m/w/d) (FH) bzw. Bachelor of Arts – Public Management bzw. die erfolg­reiche Ablegung der Fach­prüfung II zum Verwaltungsfachwirt (m/w/d)
  • Zuverlässige, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Kommunikative Kompetenzen
  • Sicheres Auftreten, Konflikt­fähigkeit und Lösungsorientiertung
  • Einsatzbereitschaft, Team­geist und Freude am Job
  • Bereitschaft zum Sitzungs­dienst, auch in den Abendstunden

Wir bieten:

  • Eine vielseitige, interessante und verantwortungs­volle Tätigkeit
  • Gute Fortbildungs- und Entwicklungs­möglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine der Tätigkeit entsprechende Ver­gütung nach dem TVöD bzw. bei Erfüllung der beamten­rechtlichen Voraussetzungen nach der BayBesO
  • Die im öffentlichen Dienst üb­lichen Sozialleistungen

Als Ansprech­partner stehen Ihnen Frau Kleebauer (Tel. 09081 84-122, Personalfragen) und Stadt­kämmerer Bernhard Kugler (Tel. 09081 84-130, Fachfragen) gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie bitte Ihre aussage­kräftige Bewerbung bis zum 29. Juli 2022 an:
Große Kreisstadt Nördlingen · Personalwesen · Marktplatz 1 · 86720 Nördlingen
E-Mail: personalwesen@noerdlingen.de

www.noerdlingen.de