Die ganze Welt vertraut Giesecke+Devrient, wenn es um digitales, physisches oder elek­tronisches Bezahlen geht. Entdecken auch Sie Ihre Leidenschaft für die Welt des Bezahlens. G+D Currency Technology ist ein global tätiges High-Tech-Unter­nehmen mit Hauptsitz in München. Als vertrauens­voller Partner von Zentralbanken und der gesamten Währungs­in­dus­trie steigern wir die Sicherheit und Effizienz im Bar­geld­kreislauf. Unsere 170-jährige Erfahrung verbunden mit neuen, digitalen Lösungen macht uns zum weltweiten Marktführer im Bereich Advanced Currency Management. Als Teil der Unter­nehmens­gruppe G+D bieten wir vielfältige Ent­wick­lungs­möglich­keiten in einem inter­natio­nalen Familien­unter­nehmen mit mehr als 11.800 Mit­arbeitern weltweit. Wir sind davon überzeugt, dass der Schlüssel zum Erfolg in der Vielfalt unserer Mitarbeiter liegt. Daher kommt es auch auf Sie ganz persönlich an – lassen Sie uns die Zukunft des Bezahlens gemeinsam gestalten!

Für die Aufgabe als

Senior Compliance Manager (m/w/d)

suchen wir eine überzeugende und kommunikationsstarke Persön­lichkeit, die sich mit ihrer wertvollen Berufserfahrung mit Fokus auf Menschen­rechte und Salespartner-Management spannender internationaler Projekte annimmt. Mit einem hohen Maß an Eigen­verantwortung und Ihrem juristischen Fachwissen gestalten Sie mit direkter Anbindung an die Compliance-Leitung unser Compliance-Management-System sowie das Salespartner-Management mit.

Stellen-ID: 15125

Ihre Aufgaben:

Schwerpunkt Compliance (Menschenrechte)

  • Sie entwickeln unser Compliance-Management-System mit den Schwerpunkten Anti-Corruption und Antitrust weiter
  • Risk Assessments, stichprobenartige Analysen und Fokus-Audits führen Sie selbstverantwortlich durch und erstellen Reports sowie Guidelines
  • Zur Umsetzung des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG) planen, implementieren und verwalten Sie ein (Social-) Compliance-Management-System in Abstimmung mit Stakeholdern von G+D Currency Technology sowie der G+D-Gruppe
  • Welche relevanten Standards und gesetzliche Vorgaben dabei Anwendung finden müssen, recherchieren und bewerten Sie

Schwerpunkt Salespartner-Management

  • Sie koordinieren und unterstützen das Vertragsmanagement unserer internationalen Salespartner
  • Mit Ihrer besonderen Affinität Compliance Risiken frühzeitig einschätzen zu können mitigieren Sie rechtzeitig

Ihr Profil:

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Rechts­wissen­schaften, Wirtschafts­wissen­schaften, Politik­wissenschaften, Soziologie, Psycho­logie bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise bringen Sie mindestens drei Jahre relevante Berufs­erfahrung im Bereich Compliance und in Bezug auf den Umgang mit provisionsbasierten Geschäftspartnern mit
  • Von Vorteil sind Erfahrung im Bereich CSR sowie Kenntnisse einschlägiger Standards und gesetzlicher Anforderungen im Bereich Menschenrechte
  • Sehr gute analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten in Verbindung mit einer eigenverantwortlichen, lösungsorientierten und strukturierten Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte vereinfacht darzustellen zeichnen Sie aus
  • Ihre sehr guten kommunikativen Fähigkeiten ermöglichen eine sehr gute Zusammenarbeit im Team
  • Sie besitzen sehr gute Deutsch- und kommunikationssichere Englischkenntnisse

Ihre Benefits:

  • Sie können Ihre Arbeitszeit zwischen 6 und 22 Uhr frei wählen, dabei mobil oder vor Ort arbeiten und – nach Wahl – auch mal an einem Samstag statt unter der Woche tätig sein
  • Mit regelmäßigem, gegenseitigem und wertschätzendem Feedback unterstützen wir Sie bei Ihrer individuellen Entwicklung und lernen dabei auch von Ihnen
  • Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung und eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Sie profitieren von einer gelebten Work-Life-Balance, attraktiven Familienleistungen und einem vielfältigen betrieblichen Gesundheitsmanagement

Unternehmensbereich

Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH · Prinzregentenstraße 159 · 81677 München

 

Kontakt:

 
Logo