Wir sind ein weltweit führender Hersteller von Ventil-, Mess- und Regelsystemen. Als innovatives, boden­ständiges und inhaber­geführtes Familien­unternehmen sind wir ein verlässlicher Arbeitgeber mit gesundem Wachstum. Aufgrund unserer Produkt- und Branchenvielfalt bieten wir unseren Mitarbeitern eine sichere Zukunft in persönlicher Atmosphäre. Abteilungs­übergreifender Ideen­austausch in Projekt­teams, gegen­seitiger Respekt und Unterstützung machen unter anderem das gute Betriebsklima aus und spiegeln den GEMÜ-Spirit wider. Zufriedenheit, Motivation, Identifikation und hohe Leistungs­bereitschaft – diese Werte werden im Unternehmen gelebt.

Sie setzen auf ein weltweit bekanntes Unternehmen mit starken Produkten, über 2.200 Mitarbeitende welt­weit und 1.200 Mitarbeitende in Deutschland. Wenn auch Sie Interesse an einer Arbeitsstelle mit abwechslungs­reichen, selbstständigen und ver­ant­wortungs­vollen Aufgaben haben, dann sind Sie bei uns richtig! Im Rahmen unserer inter­natio­nalen Wachs­tums­strategie bieten wir Ihnen spannende Einstiegs­möglichkeiten in einem weltweit tätigen Familien­unter­nehmen. 

Wir suchen Sie!

Werkstoffprüfer (m/w/d) Kunststofftechnik

Ihre Aufgaben:

Als Werkstoffprüfer (m/w/d) Kunststofftechnik arbeiten Sie im Expertenteam unserer Qualitätssicherung und kontrollieren und überwachen die Produktqualität. Dabei verantworten Sie insbesondere folgende Aufgaben­bereiche:

  • Organisation des Kunststofflabors
  • Durchführung von Wareneingangsprüfungen an Rohmaterial sowie fertigungsbegleitende Prüfungen verschiedener Kunststoffe
  • Weiterentwicklung von Prüfmethoden
  • Erstellung von Prüfberichten
  • Beschaffung der erforderlichen Verbrauchsmaterialien

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen erfolgreichen abgeschlossene Berufsausbildung als Werkstoffprüfer (m/w/d), chemisch-technischer Assistent (m/w/d) (CTA) oder vergleichbare Qualifikationen
  • Sie haben bereits mehrjährige Laborerfahrung im Bereich Qualitätssicherung sammeln können
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Bereich der Analytik von Kunststoffen wie TGA, DSC, Karl Fischer, MFI, HDT/Vicat, IR, Kerbschlag und Universalprüfmaschine
  • Erste Erfahrung in der Werkstoffprüfung Metalltechnik ist von Vorteil
  • Eine eigenverantwortliche und eine selbstständige Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich, zudem sind Sie kommunikationsstark und teamorientiert
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Werden Sie Teil der GEMÜ-Familie:

  • Sie erwartet eine individuelle, intensive und strukturierte Einarbeitung, um unsere Produkte, Strukturen und Arbeitsabläufe zu verstehen und sich ein persönliches Netzwerk innerhalb der Firma aufzubauen
  • Sie passen perfekt in unser Team, wenn innovative Produkte Sie begeistern und wenn ein wert­schätzen­des, vertrauensvolles Miteinander Sie anspornt
  • Bei uns finden Sie eine gerechte Entlohnung, Sozialleistungen und Mitarbeiterrabatte. Aber noch viel wichtiger: ein starker Zusammenhalt, flache Hierarchien und ein vertrautes Miteinander sorgen bei uns für das Familien-Gefühl

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie direkt hier über unser Online­portal hochladen und abgeben können. (Aus Sicherheits­gründen akzeptieren wir ausschließlich Bewerbungs­anhänge im PDF-Format.)

Felder, die mit * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder. Bei allen weiteren Feldern handelt es sich um freiwillige Angaben.

Gerne dürfen Sie sich auch weiterhin per E-Mail unter personal@gemue.de mit Ihren Bewerbungsanhängen in PDF-Format bei uns bewerben.

GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG

Frau Laura Bäuml
74653 Ingelfingen-Criesbach
+49 7940 / 123-709
personal@gemue.de