Framatome ist ein inter­national führender Her­steller in der kern­tech­nischen In­dustrie. Dank seiner inter­nationalen Ex­per­tise, durch­gängig hoher Quali­tät und inno­va­tiver Techno­logien genießt das Unter­nehmen seit vielen Jahren einen aus­gezeich­neten Ruf und steht für Zu­ver­lässig­keit und ex­zellente Leistung. Auf dieser Basis ent­wickelt, fer­tigt und in­stalliert Framatome Kom­po­nenten und Brenn­stoffe sowie Leit­technik­systeme für Kern­kraft­werke und bietet um­fassende Service­leistungen für Reak­toren. Rund 14.000 Mit­arbeiter­innen und Mi­tarbeiter in aller Welt tra­gen jeden Tag dazu bei, die Sicher­heit und Wirt­schaft­lich­keit kern­tech­nischer An­lagen ste­tig weiter zu ver­bessern, um sauberen, mit ge­ringem CO2-Aus­stoß er­zeugten Strom bereit­zu­stellen. Die An­teile an Framatome halten EDF (75,5 Pro­zent), Mitsubishi Heavy Industries (19,5 Pro­zent) und Assystem (5 Pro­zent).

Für den Standort Erlangen suchen wir einen

(Commercial) Offer Manager (m/w/d) Senior LevelReferenznummer 2022-9603

Als (Commercial) Offer Manager (m/w/d) Senior Level sind Sie für die Ge­samt­koordina­tion und Er­stellung des kauf­männischen Teils von um­fang­reichen, größten­teils kom­plexen An­geboten ver­ant­wortlich. In aus­gewählten Fällen über­nehmen Sie auch die Gesamt­verant­wortung für das Angebot. 

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für ein Angebots­volumen von mehr als 10 Mio. EUR in ver­schiedenen Produkt- und Länder­portfolios
  • Erstellung komplexer Angebote mit diversen Stake­holdern (Konsorten bzw. Part­ner, Unter­lieferanten und Kunden)
  • Handling von Multi-Business-Unit- und Multi-Business-Entity-An­geboten sowie Schnitt­stellen­manage­ment mit internen und externen Part­nern
  • Fachliche Erarbeitung und Führung des kauf­männischen An­gebots sowie Aus­steuern der ein­schlägigen Support-Funktionen wie z. B. der Rechts- und Steuer­abteilung durch alle Phasen des An­gebots­prozesses, von der Pre-Qualifi­zierung bis zum Ab­schluss
  • Entwicklung und Umsetzung von Angebots- und Ver­handlungs­strategien in be­stehenden und neuen Märkten sowie mit neuen Part­nern, wie z. B. Ab­leitung und Um­setzung von Teil­strategien, Koopera­tionen, Partnering, Konsortial­strategien, Preis­modellen, Kosten­zielen und Target Pricing für Opportunities
  • Unterstützung des Business Development bei kauf­männischen Frage­stellungen

Ihr Profil

  • Studium der Betriebs­wirt­schafts­lehre, des Wirt­schafts­ingenieur­wesens oder ähnliche Aus­bildung
  • Mehrjährige Erfahrung im kauf­männischen Ver­trieb (Angebots­erstellung) in der Nuklear­industrie, im An­lagenbau oder einer ähn­lichen Branche sowie idealer­weise in der kauf­männischen Ab­wicklung
  • Unternehmerisches, wirt­schaft­liches Denken und Handeln sowie stra­tegisches Denken
  • Hohe Kommunikations­fähig­keit, Inno­vations­fähig­keit, struk­turierte Arbeits­weise, Ziel­orientierung, hohe Eigen­motivation und Eigen­verant­wortlich­keit
  • Starker Teamgeist, Organisations­talent, Prozess­orientierung, Hands-on-Men­talität und Erfolgswille
  • IT-Affinität und der Wille zur Prozess­verbesserung
  • Gute Vertrags­verhandlungs­kenntnisse und Erfahrung darin
  • Gute Kenntnisse im Bereich Versicherungen und Steuern
  • Sprachen: Deutsch und Englisch verhandlungssicher; Französisch bzw. weitere Sprachen von Vorteil

Wir bieten

spannende Aufgaben, umfangreiche Entwicklungsmöglichkeiten, Zukunftssicherheit und ein attraktives Arbeitsumfeld, das Ihnen neben dem Beruf die Freiräume für eine ausgeglichene Work-Life-Balance lässt; dazu ein kollegiales Team und einen Arbeitgeber, der Ihre Leistung honoriert.

Zertifikat