Foto

„Ich sorge dafür, dass Sie auch in Zukunft mobil bleiben.“

Ana Laura Manca, Konstrukteurin im Werkzeugbau, kümmert sich um das passende Werkzeug für unsere Entwicklungsideen.

AUS TRADITION: ZUKUNFT!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Metall bietet individuelle Lösungs­konzepte im Bereich der Metall­verarbeitung für viel­fältige Anforderungen unter­schied­lichster Branchen. Das Produkt­port­folio umfasst hoch­wertige Stangen, Rohre, Profile und Umform­teile sowie an­wendungs­spezifische strom­führende Kom­po­nenten. Ebenso sorgen wir mit Pro­dukten für moderne Mobilitäts­konzepte für eine dynamische Fort­bewegung. Dazu zählen beispiels­weise Zell­kontaktier­systeme, aber auch Kom­ponenten für Bau­teile wie Batterie­zell­halter.

Be­wer­ben Sie sich bei Diehl und ent­de­cken Sie fas­zi­nie­ren­de Tech­no­lo­gi­en und ei­ne ein­zig­ar­ti­ge Un­ter­neh­menstra­di­ti­on der Sta­bi­li­tät und des ge­leb­ten Ver­trau­ens.

Für unseren Standort Diehl Metall Stiftung & Co. KG in Röthenbach a. d. Pegnitz suchen wir einen:

Referenten (m/w/d) Controlling (Teilkonzern) 

Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

  • Als kompetenter Business Partner (m/w/d) beraten Sie die Fach­abteilungen der Teil­konzern-Holding in allen kaufmännischen Frage­stellungen.
  • Sie verantworten das monat­liche Controlling inklusive der rollierenden Liquiditäts­planung und stellen die Ist-Bericht­erstattung (Monats-, Quartals- bzw. Jahres­abschlüsse) sowie die Kosten­rechnung für die Holding sicher.
  • Die stringente Weiterentwicklung eines ganz­heit­lichen IT-Controllings in enger Zusammen­arbeit mit dem Fachbereich fällt ebenso in Ihren Verantwortungs­bereich.
  • Sie sind für den jährlichen Budgetprozess einschließlich einer transparenten Kostenerstellenplanung zuständig und stellen die unterjährige Vorschau­erstellung sicher.
  • Im Rahmen Ihrer Tätigkeit innerhalb der Corporate Function übernehmen Sie die periodische Verrechnung von Gemein­kosten und leiten bei Bedarf Handlungs­empfehlungen ab.
  • Mit Ihrer Expertise unterstützen Sie abteilungs­über­greifend bei kauf­männischen Projekten und über­nehmen einzelne Aufgaben aus dem Team des Corporate Function Controlling.

Das bringen Sie mit in unser Team:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Betriebs­wirt­schafts­lehre oder über eine ver­gleich­bare kauf­männische Aus­bildung.
  • Sie konnten bereits erste Berufs­erfahrungen im operativen (IT- bzw. Projekt-)Controlling und im Bereich Kosten­rechnungen sammeln.
  • Sie haben ein gutes kauf­männisches Ver­ständnis sowie die Fähig­keit, kom­plexe Sach­verhalte einfach darzustellen, und Sie besitzen eine aus­ge­prägte Zahlen­affinität.
  • Mit MS Office, insbesondere Excel, arbeiten Sie sicher; zudem sind Erfahrungen mit SAP R/3 bzw. S/4 von Vorteil.
  • Eine selbstständige, analytische Arbeits­weise sowie ein proaktiver Kommuni­kations­stil und eine unter­nehmerische Denkweise zeichnen Sie aus.

Das sind Ihre möglichen Vorteile:

  • Flexible Arbeits­zeiten
  • Tarifliche Vergütung
  • Gute Verkehrs­anbindung
  • Familien­unter­nehmen
  • Onboarding-Programm
  • Berufliche und persönliche Weiter­entwicklung

Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, Ihr berufliches Potenzial weiterzuentwickeln – denn bei Diehl sind Sie Teil einer weltweit operierenden Unternehmensgruppe.

Begeistert? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt!

Arbeitgeberzertifikat Arbeitgeberzertifikat

Jetzt bewerben
Diehl Metall Stiftung & Co. KG
Frau Michaela Dehling
Tel. +49 911 5704-9138