Foto

„ICH SORGE FÜR DIE ENTWICKLUNG INNOVATIVER UND LEISTUNGS­FÄHIGER VERTEIDIGUNGS­TECHNOLOGIEN.“

Dr. Joachim Barenz, Senior Engineer & Technical Manager, ist ver­ant­wortlich für die Entwicklung von Infrarot-Sensor­systemen bei Diehl Defence in Deutschland.

AUS TRADITION: ZUKUNFT!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein ver­läss­licher Partner inter­natio­naler Streit­kräfte und ein global führender Anbieter von Ver­teidigungs­systemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Überlingen am Bodensee suchen wir Sie als:

Systemingenieur (m/w/d) Lenkflug­körper /
Systems Engineer (m/f/d) Guided Missiles

Das tragen Sie zum Erfolg unserer Kunden und unseres Unternehmens bei:

Als System­in­genieur (m/w/d) entwickeln Sie mit einem inter­diszipli­nären Team von inter­nen bzw. exter­nen Spezia­listen Lösungen für Heraus­for­derungen am Rande des tech­nisch und physi­kalisch Mach­baren, um unsere Kunden mit den leistungs­fähig­sten Lenk­flug­körpern des Marktes zu versor­gen sowie ihre über­legene Wirkung zu sichern. Sie über­nehmen Verant­wortung für den Erfolg unserer Systeme in Bezug auf den gesamten Produkt­lebens­zyklus – von der initi­alen Idee bis zur Außer­dienst­stellung.

  • In Abstim­mung mit den Kunden und haus­in­ternen Stake­holdern erar­beiten bzw. bewerten Sie System­konzepte gemäß kunden­spe­zifi­schen Bedarfen und Anfor­derungen sowie unter Aspekten der Wieder­ver­wert­bar­keit von Beste­hendem.
  • Für die Lösung von inter­diszipli­nären Problemen sind Sie im Team die trei­bende Kraft; Ihre fach­liche Breite befähigt Sie dazu, den Dialog zwischen den beitra­genden Diszi­plinen zu mode­rieren sowie geeignete Lösungen heraus­zu­ar­beiten und abzu­wägen.
  • Sie verant­worten insbe­son­dere die Entwick­lung und Verwal­tung von Anfor­de­rungen bzw. Nach­weisen auf allen Ebenen des zu ent­wick­elnden Systems sowie die Ent­wicklung der System­archi­tektur.
  • In unüber­sicht­lichen Projekten schaffen Sie Struktur und befähigen dadurch das Team, erfolg­reich kompli­zierte bzw. komplexe Systeme zu reali­sieren.
  • Sie über­nehmen tech­nische Führungs­ver­ant­wortung und planen, bewerten und steuern die interne bzw. externe Leistungs­erbringung.
  • Zudem unter­stützen Sie bei der Kommu­nika­tion mit den Kunden sowie bei der Betreuung von Unter­auf­trag­nehmern und Partnern.

Das bringen Sie mit in unser Team:

  • Ihr Studium einer Ingenieur­wissen­schaft, Natur­wissen­schaft bzw. verwand­ten Fach­richtung, z. B. Luft- und Raum­fahrt­technik, Elektro­technik, Physik oder Informatik, bildet eine gute Vor­aus­setzung für Ihren Erfolg bei uns.
  • Sie über­zeugen uns mit ein­schlägiger Berufs­er­fahrung hinsichtlich der Defi­ni­tion sowie Reali­sierung von kompli­zierten bis komplexen tech­nischen Systemen und bringen besten­falls bereits Erfahrung in der Führung von Entwick­lungs­teams mit.
  • Methoden und Werk­zeuge des Systems Engi­neering sind Ihnen vertraut und Sie verfügen insbe­son­dere über Erfah­rung im daten­bank­basier­ten Require­ments Engineering, in Nachweis­planung und -führung sowie in Model Based Systems Engineering bzw. Archi­tektur­model­lierung mittels SysML und Architecture Frameworks, wie z. B. NAF, DoDAF oder SAF.
  • Spaß an inter­diszi­pli­närem Arbeiten zeichnet Sie ebenso aus wie Ihre Fähig­keit, in komplexen Systemen und abstrak­ten Zusammen­hängen zu denken.
  • Zudem arbeiten Sie gerne im Team, verfügen über gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift und sind bereit, diese auch in einem inter­natio­nalen Umfeld anzuwen­den.

Wir bieten Ihnen die Möglich­keiten, Ihr beruf­liches Potenzial weiter­zu­ent­wickeln – denn bei Diehl sind Sie Teil einer welt­weit operie­renden Unter­nehmens­gruppe.

Überzeugt? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt!

Arbeitgeberzertifikat Arbeitgeberzertifikat

Jetzt bewerben
Diehl Defence GmbH & Co. KG
Frau Sarah Stengele-Prüser
Tel. +49 7551 89-2301