Foto

„Ich sorge für eine erfolgreiche Produktionsplanung vom Prototypen bis zur Serie.“

Simone Rüther, Produktingenieurin, ist verantwortlich für die Abwicklung und Betreuung komplexer Fertigungsprojekte bei Diehl Defence in Deutschland.

AUS TRADITION: ZUKUNFT!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein ver­läss­licher Partner inter­natio­naler Streit­kräfte und ein global führender Anbieter von Ver­teidigungs­systemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Röthenbach a. d. Pegnitz bei Nürnberg suchen wir Sie als:

Supply Chain Manager (m/w/d) Auftragssteuerung

Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

  • Sie verantworten die Überprüfung und Abstimmung von Daten mit dem Order­management im Rahmen der Supply-Chain-Management-Planung aus Serien- und Ent­wicklungs­aufträgen.
  • Die termin­gerechte Veran­lassung von Fertigungs­aufträgen unter wirtschaft­lichen Gesichts­punkten zählt ebenso zu Ihrem Verant­wortungs­bereich wie das Erarbeiten von Planungs­szenarien in SAP.
  • Sie steuern den Material­fluss von Zukauf­teilen, Roh­stoffen und Eigen­fertigungs­teilen, zum Teil über mehrere Diehl-Defence-Fertigungs­standorte hinweg, bis hin zur Auslieferung des End­produktes.
  • Im Rahmen des gesamten Auftrags­abwicklungs­prozesses sind Sie im ständigen Kontakt mit den internen Prozess­partnern.
  • Die Mitarbeit an Verbesserungs­projekten rundet Ihre Tätig­keit ab.

Das bringen Sie mit in unser Team:

  • Sie haben Ihre kaufmännische respektive technische Berufsaus­bildung in Kombi­nation mit einem Fachwirt (m/w/d), Betriebswirt (m/w/d), Techniker (m/w/d) oder einer vergleich­baren Weiter­bildung erfolg­reich abge­schlossen und können mehr­jährige Berufs­erfahrung im Bereich des Supply-Chain-Managements, der Auftrags­steuerung oder der Projekt­abwicklung vorweisen.
  • Im Umgang mit SAP, Modul MM, und MS Office fühlen Sie sich sicher und konnten in Bezug auf die inner­betrieb­lichen Abläufe in einem Industrie­unter­nehmen bereits Erfah­rungen sammeln.
  • Sie sind enorm engagiert sowie kommuni­kations­stark und besitzen über­zeugende organi­satorische Fähig­keiten.
  • Ihre technische Affini­tät rundet Ihr Profil ab.

Das sind Ihre möglichen Vorteile:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Tarifliche Vergütung
  • Gute Verkehrs­anbindung
  • Familien­unternehmen
  • Betriebliche Alters­vorsorge
  • Mitarbeiter­rabatte

Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, Ihr berufliches Potenzial weiterzuentwickeln – denn bei Diehl sind Sie Teil einer weltweit operierenden Unternehmensgruppe.

Überzeugt? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer Rb 05522.

Arbeitgeberzertifikat Arbeitgeberzertifikat

Jetzt bewerben
Diehl Defence GmbH & Co. KG
Frau Lena Buhl
Tel. +49 911 957-2746