Foto

„ICH SORGE FÜR DIE ENTWICKLUNG INNOVATIVER UND LEISTUNGS­FÄHIGER VERTEIDIGUNGS­TECHNOLOGIEN.“

Thomas Müller, Werk­zeug­mecha­niker, fertigt in auf­wendiger Hand­arbeit und hoher Genauig­keit Werk­zeuge für unsere Serien­produktion bei Diehl Defence in Deutschland.

AUS TRADITION: ZUKUNFT!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein ver­läss­licher Partner inter­natio­naler Streit­kräfte und ein global führender Anbieter von Ver­teidigungs­systemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Röthenbach a. d. Pegnitz bei Nürnberg oder in Überlingen am Bodensee suchen wir Sie als:

IT System Engineer (m/w/d) für Software-Development-Umgebungen

Das können Sie bei uns bewegen:

  • In die­ser Po­si­ti­on sind Sie ver­ant­wort­lich für die Pla­nung, Ein­füh­rung, Wei­ter­ent­wick­lung und Auf­recht­er­hal­tung soft­ware­ba­sier­ter Dev­Ops-Lö­sun­gen für die Soft­ware­ent­wick­lung.
  • Hier­zu zäh­len ins­be­son­de­re Tools im Um­feld IDE, Code-Ver­sio­nie­rung, Build, CI/CD, Job Sche­du­ling und Code Ana­ly­zing.
  • Die Ana­ly­se, Kon­zep­ti­on sowie Be­reit­stel­lung von zu­kunfts­si­che­ren An­wen­dun­gen bzw. Sys­te­men in der Soft­ware­ent­wick­lung gehören da­bei eben­so zu Ih­rem Auf­ga­ben­spek­trum wie die Eva­lu­ie­rung und Mit­ge­stal­tung von Soft­ware-En­gi­nee­ring-Pro­zes­sen.
  • Sie ge­währ­leis­ten den Be­trieb und die kon­ti­nu­ier­li­che Ver­bes­se­rung der Soft­ware Tool­chain in der Pro­dukt- bzw. Soft­ware­ent­wick­lung, um die best­mög­li­che Um­ge­bung für un­se­re Ent­wick­lungs­teams be­reit­stel­len zu kön­nen.
  • Auch die Ab­stim­mung von Be­triebs­kon­zep­ten sowie die Vereinbarung und Kontrolle von Ser­vice Le­vels samt de­ren Über­füh­rung in An­for­de­run­gen an die IT-In­fra­struk­tur sind Ihr Bei­trag zu un­se­rem ge­mein­sa­men Er­folg.

So passen Sie zu uns:

  • Ihr ab­ge­schlos­se­nes Stu­di­um der In­for­ma­tik, Wirt­schafts­in­for­ma­tik oder einer vergleichbaren Fachrichtung ist die idea­le Vor­aus­set­zung für die­se Po­si­ti­on.
  • Sie brin­gen bes­ten­falls mehr­jäh­ri­ge ein­schlä­gi­ge Be­rufs­er­fah­rung mit und konn­ten sich be­reits Kennt­nis­se sowie Erfahrung rund um Dev­Ops an­eig­nen.
  • Ih­re Kom­mu­ni­ka­ti­ons- bzw. Ko­or­di­na­ti­ons­fä­hig­kei­ten brin­gen Sie ger­ne an der Schnitt­stel­le un­se­rer Ent­wick­lungs­teams und der IT zum Ein­satz.
  • Gu­te Englischkenntnisse für die Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Soft­ware- bzw. Platt­form­lie­fe­ran­ten sowie den in­ter­na­tio­na­len Aus­tausch run­den Ihr Pro­fil ab.

Das sind Ihre möglichen Vorteile:

  • Flexible Arbeits­zeiten
  • Tarifliche Vergütung
  • Familien­unter­nehmen
  • Onboarding-Programm
  • Berufliche und persönliche Weiter­entwicklung
  • Kantine

Über­zeugt? Dann neh­men Sie Ih­re Zu­kunft in die Hand und be­wer­ben Sie sich jetzt un­ter An­ga­be der Kenn­zif­fer Ü 1268!

Un­se­re Be­wer­tun­gen als Ar­beit­ge­ber fin­den Sie auf kun­unu.

Arbeitgeberzertifikat Arbeitgeberzertifikat

Jetzt bewerben
Diehl Defence GmbH & Co. KG
Frau Anna Batz
Tel. +49 7551 89-4889