Foto

„ICH SORGE FÜR DIE ENTWICKLUNG INNOVATIVER UND LEISTUNGS­FÄHIGER VERTEIDIGUNGS­TECHNOLOGIEN.“

Dr. Joachim Barenz, Senior Engineer & Technical Manager, ist ver­ant­wortlich für die Entwicklung von Infrarot-Sensor­systemen bei Diehl Defence in Deutschland.

AUS TRADITION: ZUKUNFT!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein ver­läss­licher Partner inter­natio­naler Streit­kräfte und ein global führender Anbieter von Ver­teidigungs­systemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Röthenbach a. d. Pegnitz oder in Überlingen am Bodensee suchen wir Sie als:

IT-System Engineer (m/w/d) für Cloud-Lösungen

Das können Sie bei uns bewegen:

  • Sie analysieren Wertströme der Produkt­entwicklung im Bereich der Simulation und Software­entwicklung. Dazu gehört beispiels­weise die Analyse komplexer IT-Anforderungen aus dem Produkt­ent­stehungs­prozess unter Berück­sichtigung der High-Performance-Anforderungen wie Leistungs­simulation und Big-Data-Analyse.
  • Weiter übersetzen Sie Ihre Analyse­ergebnisse in technische Lösungs­konzepte für Public- und Private-Cloud-Umgebungen.
  • Sie bewerten rechen­intensive Anforderungen im Zusammen­hang sicherer, robuster, skalierbarer sowie hoch­ver­fügbarer IT-Systeme und übernehmen die Integration bzw. Anbindung von Cloud-Platt­formen an On-Premise-Systeme.
  • Die Untersuchung der Nutzbar­machung von Cloud-Services und Cloud-Techno­logien unter Berück­sichtigung firmen­weiter Richt­linien wie Cloud­strategie, Architektur- und Service­management sowie Sicher­heits­vorgaben ist Ihr Beitrag zu unserem gemeinsamen Erfolg.

So passen Sie zu uns:

  • Ihr abgeschlossenes Studium der Infor­matik, Wirt­schafts­infor­matik oder einer vergleichbaren Fachrichtung ist die ideale Voraus­setzung für diese Position.
  • Sie bringen bestenfalls mehr­jährige ein­schlägige Berufs­erfahrung mit und konnten sich bereits Kennt­nisse sowie Erfahrungswerte rund um DevOps aneignen.
  • Idealerweise haben Sie sowohl nationale als auch inter­nationale Standards und Richt­linien der IT-Compliance sowie Infor­mations­sicher­heit für den Einsatz von Cloud-Systemen kennen­gelernt.
  • Sehr gute Englischkenntnisse für die Kommuni­kation mit Software- bzw. Plattformlieferanten und den inter­nationalen Aus­tausch runden Ihr Profil ab.

Das sind Ihre möglichen Vorteile:

  • Flexible Arbeits­zeiten
  • Tarifliche Vergütung
  • Familien­unternehmen
  • Berufliche und persönliche Weiter­entwicklung
  • Kantine
  • Parkplatz

Teilen Sie unsere Begeisterung für die Spitzentechnologien von morgen? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt unter Angabe der Kennziffer Ü 1237!

Unsere Bewertungen als Arbeitgeber finden Sie auf kununu.

Arbeitgeberzertifikat Arbeitgeberzertifikat

Jetzt bewerben
Diehl Defence GmbH & Co. KG
Frau Anna Batz
Tel. +49 7551 89-4889