Foto

„Ich sorge dafür, dass aus Ideen serien­reife Produkte werden.“

Thomas Müller, Werk­zeug­mecha­niker, fertigt in auf­wendiger Hand­arbeit und hoher Genauig­keit Werk­zeuge für unsere Serien­produktion bei Diehl Defence in Deutschland.

AUS TRADITION: ZUKUNFT!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein ver­läss­licher Partner inter­natio­naler Streit­kräfte und ein global führender Anbieter von Ver­teidigungs­systemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Nonnweiler im CoC Mechanische Bearbeitung suchen wir Sie als:

Industrial Engineer (m/w/d) für verfahrens­technische Aufgaben

Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

  • Sie erarbeiten die Verfahrens­parameter für unsere Fertigungs­technologien Chroma­tieren, Phosphatieren, Passi­vieren und Lackieren.
  • Sie bilden als Ansprech­partner (m/w/d) der Fertigung die Schnitt­stelle zur Entwicklung (Simultaneous Engineering).
  • Sie sind Ansprech­partner (m/w/d) für die Fertigung bei der Umstellung auf REACH-konforme Oberflächen­verfahren.
  • Sie optimieren bestehende Fertigungs­verfahren und -abläufe.
  • Sie sind für die Vorbe­reitung und Durch­führung von Versuchen und die Dokumen­tation der Ergebnisse verant­wortlich.
  • Sie wirken mit bei der Serienvor­bereitung sowie dem Serien­anlauf und der nachfol­genden Serien­begleitung.
  • Sie verantworten die methodische Erarbeitung von Maßnahmen zur Fehler­vermeidung und -behebung.
  • Sie sind für die Erstellung des Manu­facturing Data Package verant­wortlich (Arbeits­pläne, Prüf­pläne, Stücklisten, Gefährdungs­beurteilungen, Arbeits­anweisungen etc.).

Das bringen Sie mit an Bord:

  • Sie haben Ihr Studium der Chemie­technik oder Verfahrens­technik erfolg­reich abgeschlossen.
  • Mehrjährige Berufs­erfahrung im Bereich der Oberflächen­behandlung inner­halb eines indus­triellen Umfelds wünschen wir uns von Ihnen.
  • Sie verfügen über gute MS-Office- und SAP-Kenntnisse.
  • Ihre Englisch­kenntnisse (mindestens Niveau B1) können Sie gekonnt in der Praxis anwenden.
  • Ihr Profil wird abgerundet durch eine flexible Arbeits­weise, Durchsetzungsvermögen, Teamgeist und Reisebereitschaft.

Das sind Ihre möglichen Vorteile:

  • Tarifliche Vergütung
  • Familien­unter­nehmen
  • Onboarding-Programm
  • Berufliche und persönliche Weiter­entwicklung

Begeistert? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt!

Arbeitgeberzertifikat Arbeitgeberzertifikat

Jetzt bewerben
Diehl Defence GmbH & Co. KG
Frau Saskia Annen
Tel. +49 6873 70-164