Foto

„ICH SORGE FÜR ZUVERLÄSSIGE HOCHTECHNOLOGIE.“

Martin Link, Entwicklungs­ingenieur, ist verant­wortlich für Kryo­kühl­systeme bei Diehl Defence in Deutschland.

AUS TRADITION: ZUKUNFT!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein ver­läss­licher Partner inter­natio­naler Streit­kräfte und ein global führender Anbieter von Ver­teidigungs­systemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Überlingen am Bodensee suchen wir Sie als:

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Strukturanalyse

Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

  • In dieser Funk­tion erstel­len bzw. vali­die­ren Sie Struktur- sowie Thermal­modelle und führen line­are und nicht­lineare FEM-Berech­nungen mit dem FEM-Tool durch.
  • Sie sind sowohl für die Festig­keits-Masse-Opti­mie­rung als auch für die Durch­füh­rung der Lebens­dauer­berech­nungen für sta­tisch, dyna­misch und ther­misch bean­spruch­ter Bau­teile verant­wort­lich.
  • Neben der struk­tur­mecha­nischen Konzep­tion und Aus­legung von Leicht­bau­struk­turen gehören auch die Form- und Topo­logie-Opti­mie­rung für 3D-Druck­bau­teile hin­sicht­lich struk­tur­mecha­nischer Aspekte zu Ihren Auf­gaben.
  • Zudem opti­mieren Sie das dyna­mische Verhal­ten von mecha­nischen Struk­turen und küm­mern sich um die struk­tur­mecha­nische Konzep­tion bzw. Aus­legung von Schweiß­bau­gruppen.
  • Die Planung, Durch­führung und Aus­wer­tung von Struk­tur­ver­suchen sowie die Erstel­lung von Test­berichten, Nach­wei­sen und Zulas­sungs­unter­lagen zur struk­tu­rellen Integ­rität runden Ihr viel­fäl­tiges Tätig­keits­spek­trum ab.

Das bringen Sie mit in unser Team:

  • Ihr erfolg­reich abge­schlos­senes Stu­dium der Fach­rich­tung Maschi­nen­bau, Luft- und Raum­fahrt­tech­nik oder einer ver­gleich­baren Studien­rich­tung bildet die ideale Voraus­setzung für diese Posi­tion.
  • Besten­falls bringen Sie Erfah­rung in der Anwen­dung des FEM-Tools Ansys mit.
  • Zudem ver­fügen Sie idealer­weise über Kennt­nisse in dem CAD-Programm CAD CATIA V5 bzw. V6.
  • Ihre selbst­stän­dige und team­orien­tierte Arbeits­weise zeich­net Sie aus.

Das sind Ihre möglichen Vorteile:

  • Flexible Arbeits­zeiten
  • Familien­unter­nehmen
  • Onboarding-Programm
  • Interne Weiter­bildungs­programme
  • Berufliche und persönliche Weiter­entwicklung
  • Betriebliches Gesundheits­manage­ment

Überzeugt? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt unter Angabe der Kennziffern Ü 1586 / Ü 1597! 

Arbeitgeberzertifikat Arbeitgeberzertifikat

Jetzt bewerben
Diehl Defence GmbH & Co. KG
Frau Mirjam Tröndle
Tel. +49 7551 89-4417