Foto

„Ich sorge dafür, dass Sie auch in Zukunft mobil bleiben.“

Ana Laura Manca, Konstrukteurin im Werkzeugbau, kümmert sich um das passende Werkzeug für unsere Entwicklungsideen.

AUS TRADITION: ZUKUNFT!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Metall bietet anspruchs­volle Metall­ver­arbeitungs­lösungen für die Trends und Heraus­forde­rungen von morgen in einer Viel­zahl von Industrien. Das Produkt­port­folio umfasst hoch­wer­tige Stangen, Rohre, Profile und Schmiede­stücke sowie anwendungs­spezi­fische strom­führende Kompo­nen­ten. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Brass Solutions Stiftung & Co. KG in Röthenbach a. d. Pegnitz suchen wir Sie als:

Konstrukteur / Ingenieur (m/w/d) Maschinenbau

Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

  • Sie konstruieren Maschinenkomponenten sowie Einzel­teile für Maschinen bzw. Anlagen und bearbeiten Konstruktions­änderungen.
  • Sie erstellen Planungsunterlagen für Umbauten sowie Investitions­projekte von Maschinen bzw. Anlagen, holen Angebote ein und wirken bei Verhand­lungen mit Lieferanten mit.
  • Sie erstellen Hallenlayouts für Maschinen­aufstellungen, Werks­pläne sowie Grund­risse mittels CAD.
  • Sie analysieren Schwachstellen und erarbeiten Vor­schläge für deren Behebung.
  • Sie wirken an Projekten mit und leiten diese teilweise.

Das bringen Sie mit in unser Team:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinen­bau oder über eine ver­gleichbare Qualifikation.
  • Sie konnten bereits einschlägige Berufs­erfahrung hinsichtlich der Konstruktion eines Industrie­betriebes der Metall­verarbeitung oder in Bezug auf Förder­anlagen erlangen.
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Sonder­maschinen­bau, in Hydraulik- und Förder­technik sowie in 3D-CAD-Programmen (vorzugs­weise SOLIDWORKS).
  • Sie haben Erfahrung in der Erstellung von Risiko­beurteilungen, CE-Dokumentationen und Einbau­erklärungen.
  • Sie zeichnen sich durch eine analytische, eigen­ständige und lösungs­orientierte Arbeits­weise aus.

Das sind Ihre möglichen Vorteile:

  • Flexible Arbeits­zeiten
  • Tarifliche Vergütung
  • Gute Verkehrs­anbindung
  • Familien­unternehmen
  • Onboarding-Programm
  • Berufliche und persönliche Weiter­entwicklung

Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben mit vielen internationalen Karriere­möglic­hkeiten – und gleich­zeitig die Vor­teile eines traditions­reichen Familien­unter­nehmens.

Begeistert? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt!

Arbeitgeberzertifikat Arbeitgeberzertifikat

Jetzt bewerben
Diehl Brass Solutions Stiftung & Co. KG
Herr Christian Oschütz
Tel. +49 911 5704-541