Foto

„FÜR UNS SIND TRADITION UND ZUKUNFT ZUM GREIFEN NAH.“

Cindy Söllner (Industriekauffrau) und Matthias Tischner (Fachkraft für Schutz und Sicherheit)

AUS TRADITION: ZUKUNFT!

Über 17.000 Beschäftigte gestalten derzeit die Ingenieurs­kunst der Zukunft in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering. Bei Diehl Aviation prägen enga­gierte Luft­fahrt­experten den Stand der Technik von Avionik­systemen, Kabinen­elementen und Kabinen­be­leuchtung – und zwar von hoch­wer­tigen Komposit­kompo­nenten, Kabinen­aus­stat­tungen und Elek­tronik­systemen in Verkehrs­flug­zeugen bis hin zu hoch­inte­grierten Bord­toiletten und -küchen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Aviation in Hamburg suchen wir Sie für ein:

Duales Studium zum Bachelor of Engineering, Kabine und Kabinensysteme (Flugzeugbau)
ab Wintersemester 2022/2023

Das bringen Sie mit uns nach vorne:

Das duale Studium bietet Ihnen die einzig­artige Möglich­keit inner­halb von sieben Semestern einen inter­national aner­kannten Ab­schluss als Bachelor of Engineering im Flug­zeugbau mit dem Schwer­punkt Kabine und Kabinen­systeme und dabei Praxis­erfahrung in einem inno­vativen Unter­nehmen der Luftfahrt­branche zu erlangen, welches vorrangig Ausrüstungs­bau­teile für die Flugzeug­kabine ent­wickelt und pro­duziert. Während Ihres dualen Studiums ver­bringen Sie die Semester­ferien in unserem Unter­nehmen, wo Sie breit gefächerte Fertig­keiten erwerben und die betrieb­lichen Zusammen­hänge kennenlernen. Vor­rangig werden Sie im Fach­bereich Engineering ein­gesetzt, um die gelernten Studien­inhalte durch Anwen­dungen in der Praxis zu ver­tiefen. Ergänzend durch­laufen Sie diverse Bereiche, wie z. B. Quality, Finance & Controlling, Procurement sowie Pro­grammes, um die Schnitt­stellen­aktivi­täten mit diesen Bereichen in der Tätig­keit als Ingenieur (m/w/d) kennen­zulernen. Während der Sommer- und Wintersemester studieren Sie an der Hoch­schule für Ange­wandte Wissen­schaften in Hamburg. Vor Studien­beginn wird das Vor­praktikum von 13 Wochen ab ca. Juni 2022 in der Pro­duktion unseres Unter­nehmens durch­laufen. Diehl Aviation Hamburg unter­stützt Sie auf Ihrem Ausbil­dungsweg durch kompe­tente Tutoren, die Über­nahme des Semester­beitrages und eine Ausbildungs­ver­gütung.

Das bringen Sie mit an Bord:

  • Sie verfügen über eine sehr gute bis gute allge­meine oder fach­gebundene Hoch­schulreife.
  • Sie können über­durch­schnitt­liche Leistungen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und in den Natur­wissen­schaften vor­weisen.
  • Sie erfüllen die Zulassungs­voraus­setzungen für das Bachelor-Studium an der HAW-Hamburg.
  • Sie besitzen ein sehr großes Interesse an der Luft­fahrt und der Gestal­tung von Kabinen­interieur­bau­teilen unter Anwen­dung moderner IT-Systeme.
  • Sie verfügen über ein ausge­prägtes Interesse an technisch-ingenieur­wissen­schaft­lichen sowie industrie­spezi­fischen Themen­stellungen und streben eine beruf­liche Lauf­bahn in der Luft­fahrt­branche an.

Das sind Ihre möglichen Vorteile:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Familien­unternehmen
  • Interne Weiter­bildungs­programme
  • Berufliche und persönliche Weiter­entwicklung
  • Mitarbeiter­rabatte
  • Betriebliches Gesundheits­management

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen etc.), die Sie bitte bis 30.06.2022 einreichen.

Arbeitgeberzertifikat Arbeitgeberzertifikat

Jetzt bewerben
Diehl Aviation
Herr Bastian Kruse
Tel. +49 40 74314-305