Die Natur erhalten! Mit Ihnen!

Sie suchen eine neue Herausforderung? Dann starten Sie bei uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserem Naturerbe-Team als

Biologe, Ökologe, Forstwissenschaftler (m/w/d)
als wissenschaftlicher Mitarbeiter

Sie werden

    auf einem zunächst auf zwei Jahre befristeten Vollzeitarbeitsplatz

  • die Planung der Offenlandmaßnahmen im Rahmen der Naturerbe-Entwicklungspläne durchführen
  • Naturschutzmaßnahmen umsetzen
  • Biotoptypenkartierungen im Gelände durchführen und die Ergebnisse extern vergebener Biotoptypenkartierungen im Gelände überprüfen
  • mit unserem Dienstleister, BImA Sparte Bundesforst, sowie mit Naturschutzbehörden und -verbänden als auch unseren Pächtern zusammenarbeiten

Sie bringen mit/haben

  • einen Hochschulabschluss im Bereich Biologie, Ökologie, Forstwissen­schaften mit Schwerpunkt Naturschutz oder einer verwandter Disziplin
  • sehr gute freilandökologische Kenntnisse und Erfahrung in der Biotoptypenkartierung
  • Erfahrung in der Erfassung weiterer Artengruppen
  • sehr gute Anwenderkenntnisse in der Analysetechnik geographischer Daten, z. B. ArcGIS 10
  • möglichst eine mehrjährige Berufserfahrung im praktischen Naturschutz
  • die Bereitschaft zur Reisetätigkeit

Wir bieten

  • eine leistungsgerechte Vergütung in einem zunächst befristeten Vollzeitarbeitsvertrag in Osnabrück
  • ein herausforderndes und vielseitiges Aufgabengebiet in der Tochtergesellschaft der größten Umweltstiftung Europas
  • attraktive vertragliche Nebenleistungen wie eine arbeitgeberunterstützte zusätzliche Altersversorgung, gleitende Arbeitszeit und die Möglichkeit zur mobilen Arbeit, Maßnahmen der Gesundheitsförderung etc.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehalts­vorstellung über unser Bewerbungsportal bis zum 06.06.2022.
Für Zwischenauskünfte steht unsere Leiterin des Personalreferates, Frau Christiane Lückemeyer, unter Tel. 0541 / 96 33 120 gerne zur Verfügung.