Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d)

Der Christophorus Hospiz Verein e.V. (CHV) in München begleitet und unterstützt Menschen in ihrer letzten Lebensphase, damit sie auch mit einem unheilbaren Leiden selbstbestimmt und in Würde leben und sterben können. Mit rund 90 haupt­amtlich und 300 ehrenamtlich Mitarbeitenden ist er einer der größten und ältesten Hospizvereine in Deutschland. Neben ambulanten Hospiz- und Palliativangeboten betreibt er ein stationäres Hospiz und ein Bildungsinstitut. Der Verein ist über­konfessionell und kultursensibel tätig. Die besondere Kultur des CHV zeigt sich im Umgang der Mitarbeitenden auf Augenhöhe und mit gegenseitiger Wertschätzung.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d)
als Palliativfachkraft für unser stationäres Hospiz, unbefristet,
für mindestens 30 Stunden pro Woche im Drei-Schicht-System

Unser wohnlich gestaltetes Hospiz mit großem Garten in München-Bogenhausen bietet 16 Bewohnern in der letzten Lebensphase einen Platz. Der Beziehungsaufbau zu unseren Bewohnern steht für uns im Mittelpunkt. Die Zusammenarbeit mit den Angehörigen unserer Bewohner und dem multiprofessionellen Team ist Basis unserer täglichen Arbeit.

Wir erwarten:

  • Identifikation mit der Hospizidee und lebensbejahende Einstellung
  • Kreativität und Motivation, eine individuelle Begleitung zu gewährleisten
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches und reflektiertes Arbeiten
  • Freude am Pflegeberuf und an der Zusammenarbeit in einem multidisziplinären Team
  • Aktive Mitarbeit in der Qualitätsverbesserung unseres Arbeitsfeldes
  • Soziale Kompetenz, Organisationstalent und die Fähigkeit, schwierige Situationen zu meistern

Wir bieten:

  • Individuell gestaltete, intensive Einarbeitung sowie Kostenübernahme und Freistellung für die Weiterbildung in Palliative Care
  • Die Möglichkeit für eine hochwertige palliative Pflege und die persönliche Motivation, den Pflegeberuf zu ergreifen, zur Entfaltung zu bringen und die Möglichkeit, eine individuelle und situativ angepasste pflegerische Begleitung zu gestalten
  • Vielfältige Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem engagierten, multiprofessionellen Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie jährlich fünf Fortbildungstage und ein Fortbildungsbudget
  • Gemeinsame Zeit für teamfördernde Maßnahmen, z.B. Betriebsausflug, Feiern, gemeinsame Aktionen
  • Fahrtkostenerstattung und bei Bedarf Parkmöglichkeiten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung durch die Übernahme von Kosten für zertifizierte Kurse
  • Betriebliche Altersvorsorge

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

Christophorus Hospiz München
Frau Heike Walper
Pflegedienstleitung
Effnerstraße 93, 81925 München
E-Mail: walper@chv.org
www.chv.org