Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) führt Bau­aufgaben für den Bund in Berlin, Bonn und im Ausland aus sowie Kultur­bauten, Forschungs- und Labor­gebäude für Bundes­ein­richtungen. Es betreut heraus­ragende und komplexe Bau­projekte im Spannungs­feld von gestalterischen und technischen Ansprüchen, den Anforderungen von Bau­kultur und Wirt­schaft­lichkeit.

Das BBR sucht für die Abteilung Z zum nächst­möglichen Zeit­punkt auf Dauer eine:

Sachbearbeitung (w/m/d)
mit Schwerpunkt Personal, Organisation, Haushalt

Der Dienstort ist Berlin.
Kennziffer: 274-22


Aufgabengebiet

Die Zentralabteilung nimmt die klassischen Aufgaben einer Verwaltung wahr. Dazu gehören neben Personal und Haushalt auch Planungs- und Organisations­aufgaben, der innere Dienst, die Innen­revision und das Justitiariat. Die Zentral­abteilung versteht sich als Dienst­leister für alle Fach­abteilungen und stellt die not­wendigen Ressourcen für die erfolg­reiche Arbeit im BBR bereit.

Innerhalb dieser Abteilung ist Ihr Aufgaben­gebiet bei der Leitung der Abteilung Z:

  • Sie unterstützen die Abteilungs­leitung bei der Wahr­nehmung der Grundsatz- und sonstigen Verwaltungs­angelegen­heiten der Abteilung
  • Sie bearbeiten Personal- und Organisations­angelegen­heiten innerhalb der Abteilung, insb. sind Sie für die Vor­bereitung von Stellen­aus­schreibungen, Erstellung von Auswahl­vermerken, Erstellung von Arbeits­platz­beschreibungen, Bearbeitung von Höher­gruppierungs- und Zulagen­anträgen einschl. des sich daraus ergebenen Schrift­verkehrs zuständig
  • Sie stimmen die beabsichtigten Personal­einsatz­konzepte mit den Referaten der Abteilung und der Abteilungs­leitung ab
  • Sie unterstützen und beraten Führungs­kräfte der Abteilung in Personal- und Organisations­angelegen­heiten der Abteilung
  • Sie bearbeiten das elektronische Arbeits­programm und erstellen finanzielle Übersichten
  • Sie übernehmen das Controlling mittels Kosten­leistungs­rechnung und bereiten die Anmeldung der Abteilung für den Personal­haushalt vor
  • Sie sind Ansprechperson für das Intranet der Abteilung und stehen den Beschäftigten der Abteilung unter­stützend zur Seite

Anforderungen

Vorausgesetzt werden

  • Laufbahnbefähigung für den gehobenen nicht­technischen Dienst in der allgemeinen und inneren Verwaltung, Aus­bildung zur/m Ver­waltungsfachwirt/in, abgeschlossenes (Fach-)Hoch­schul­studium in den Fach­richtungen Öffentliche Verwaltungs­wirtschaft, Public Management / Administration, Betriebs­wirtschaft, Wirtschafts­recht oder vergleichbare Fachrichtungen
  • sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen
  • eine dienstleistungs­orientierte, kommunikative und selbst­ständige Persönlich­keit mit Freude am Umgang mit Menschen
  • Aufgeschlossenheit und inter­kulturelle Kompetenz
  • gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, aus­geprägtes Verhandlungs- und Organisations­geschick sowie eine hohe Leistungs­bereitschaft
  • Bereitschaft zu Dienst­reisen an die Stand­orte Cottbus und Bonn

Wünschenswert sind:

  • Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Personal, Organisation, Haus­halt und KLR / Controlling

Bezahlung

Die Eingruppierung erfolgt in Entgelt­gruppe 9c TVEntgO, soweit die persönlichen Anforderungen erfüllt sind.

Bei nicht verbeamteten Bewerberinnen und Bewerbern ist eine Übernahme in ein Beamten­verhältnis des gehobenen Dienstes bei Vor­liegen der Lauf­bahn­befähigung grund­sätzlich möglich.

Unser Angebot

  • eine abwechslungsreiche Tätig­keit mit Eigen­verantwortung, Gestaltungs­spielraum und engem Nutzer­kontakt in einem kollegialen Umfeld
  • interessante Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten
  • umfangreiche Sozialleistungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. durch flexible Arbeitszeit­gestaltung. Auch Teilzeit­arbeit ist grund­sätzlich möglich. Wir wurden als besonders familien­freundlich zertifiziert. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website im Bereich „Das BBR als Arbeitgeber“.
Besondere Hinweise

Bewerbungsberechtigt sind Bewerberinnen und Bewerber, die nicht im öffentlichen Dienst tätig sind sowie Tarif­beschäftigte oder Beamtinnen / Beamte bis zur Besoldungs­gruppe A 9g BBesO.

Das BBR gewährleistet die berufliche Gleich­stellung von Frauen und Männern und fördert die Viel­falt unter den Mitarbeitenden.

Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten und mit Migrations­hintergrund sind willkommen.

Von schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern wird nur das zur Wahr­nehmung der Funktion notwendige Mindest­maß an körper­licher Eignung verlangt. Sie werden bei gleicher Eignung bevor­zugt berück­sichtigt.

Bewerbungs­verfahren

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte bis zum 21.08.2022 bei uns. Wir nutzen das elektronische Bewerbungs­system des Anbieters Interamt. Wenn Sie auf die Aus­schreibung durch eine andere Website als http://www.interamt.de auf uns aufmerk­sam geworden sind, folgen Sie dem nach­folgenden Link:

https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=833239

Bewerben Sie sich bei interamt.de mit dem Button „Online bewerben“ rechts neben dem Aus­schreibungs­text. Interamt ist barriere­frei. Falls Sie Ihre Bewerbung dennoch nicht online ein­reichen können, wenden Sie sich bitte an die unter den Kontakt­daten genannte Person.

Bitte füllen Sie den Bewerbungs­bogen vollständig aus und stellen Sie hier Ihre voll­ständigen Bewerbungs­unterlagen als Anlage in Ihr Kandidaten­profil ein (Motivations­schreiben, Lebens­lauf, sämtliche Abschluss­zeugnisse sowie Arbeits­zeugnisse, ggf. die letzten drei Beurteilungen und weitere Qualifikations­nachweise, insbesondere für die Ausübung der ausge­schriebenen Funktion unter Berüc­ksichtigung der Anforderungen sowie ggf. einen Nach­weis über die Schwer­behinderung oder Gleich­stellung).

Für Rückfragen zur Bedienung von Interamt, zur Registrierung, zu Störungen, Fehlern sowie Passwort­problemen steht Ihnen die kosten­freie Ruf­nummer 0800 330-2204 zur Verfügung. Die Hotline erreichen Sie Montag bis Donnerstag von 07:00 bis 17:00 Uhr und Freitag von 07:00 bis 16:00 Uhr.

Ihre Ansprechpartnerin im Bewerbungsverfahren ist Frau Wolf (Tel.-Nr. 030 18 401-8192).