Gesund leben können – dazu gehören gesunde Lebens­mittel, sichere Produkte und der Schutz vor Krankheit. Das Bayerische Landes­amt für Gesund­heit und Lebens­mittel­sicher­heit (LGL) unter­sucht als wissen­schaftliche Fach­behörde Lebens­mittel und Produkte und entwickelt Fach­konzepte zur Bekämpfung der Ursachen und Folgen von Erkrankungen. Das LGL informiert und klärt auf, damit die Menschen auf einer zuverlässigen Grund­lage ihre eigenen gesund­heits­bezogenen Ent­scheidungen treffen können.

Das Bayerische Landesamt für Gesund­heit und Lebens­mittel­sicherheit (LGL) sucht für das Sach­gebiet Z4 „Informations­technik / EDV“ in Erlangen zum 01.09.2022 eine/n

Auszubildende/n (m/w/d) zum/zur
Fachinformatiker/in (m/w/d) für Systemintegration

Kennziffer 22138

Vielseitige Aufgaben, die Sie herausfordern

  • Installation und Konfiguration von Hardware und Software
  • Unterstützung der Standort-IT
  • Fehlerdiagnose
  • Erstellung von Doku­mentationen und Schulungs­unterlagen
  • Beseitigung von Störungen und Unter­stützung der Beschäftigten

DAS SOLLTEN SIE MITBRINGEN

  • Gute mittlere Reife oder Abitur
  • Gesteigertes Interesse an der Informations­technologie
  • Analytische Fähig­keiten
  • Neugierde und Lern­bereit­schaft
  • Sorgfalt und Verläss­lichkeit
  • Umfassende Deutsch­kenntnisse (mindestens Sprach­niveau B2)

Ein Umfeld, das Sie begeistert

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Behördliches Gesundheits­management
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • 30 Tage Urlaub plus Heilig­abend und Silvester arbeits­frei
  • Jahres­sonder­zahlung
  • Vermögens­wirksame Leistungen

Beschäftigungsverhältnis / Bewertung

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Der/Die Auszubildende (m/w/d) erhält ein monat­liches Ausbildungs­entgelt gemäß § 8 Absatz 1 TVA-L BBiG.

Bewerbung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich gerne bis zum 07.08.2022 über unser Online-Bewerbungs­portal auf https://lgl-bayern-karriereportal.mein-check-in.de/list. Weitere Informationen zum Bewerbungs­verfahren, die Bestand­teil dieser Ausschreibung sind, finden Sie eben­falls auf unserer Website.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechperson

Für Fragen steht Ihnen Herr Graf, Tel. 09131 6808-2659, gerne zur Verfügung.

Bayerisches Landesamt für
Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

Z2 – Personalwesen
Eggenreuther Weg 43 | 91058 Erlangen
www.lgl.bayern.de