Zur Verstärkung unseres Teams in Kriftel bei Frankfurt suchen wir Sie als

SACHBEARBEITUNG LOGISTIK

Unser Angebot umfasst Faltschachteln, Schalen, Becher, flexible Materialien, System­lösungen, Packungs­beilagen, Etiketten und vieles, vieles mehr – profitieren auch Sie vom viel­fältigen Experten­wissen unserer einzelnen Geschäfts­bereiche, das wir unter einem Dach zusammen­führen. Mit unserem einzig­artigen Kompetenz­profil können wir die Ent­wicklung Ihres Unter­nehmens mit innovativen Verpackungs­lösungen voran­treiben, die aktuellen und künftigen Bedarfen gleicher­maßen gerecht werden.

 

AR Packaging ist eines der führenden europäischen Unter­nehmen im Verpackungs­sektor mit einem Netto­umsatz von mehr als 900 Millionen Euro, 5.500 Mitarbeitern und 30 Fabriken in 13 Ländern. Die Gruppe bietet eine einzig­artige Auswahl an Verpackungs­lösungen aus ihren spezialisierten Werken. Der Mehrwert für Kunden wird durch das breite Produkt­angebot und das umfassende Wissen über karton­basierte und flexible Verpackungen geschaffen. Der Haupt­sitz befindet sich in Lund, Schweden. AR Packaging hat das Ziel gesetzt, sowohl organisch als auch durch Akquisitionen zu wachsen.

Ihre Aufgaben:

  • Ordnungsgemäße und zeitgerechte Annahme und Versendung der Ware unter Berück­sichtigung der Hygiene- und Kunden­anforderung
  • Prüfung des ordnungs­gemäßen Warenein- und -ausgangs
  • Informationsfluss über nicht termin­gerechte An­lieferung von Rohstoffen und Nicht­einhaltung der definierten Liefer­termine
  • Erstellen von Lieferscheinen, Fracht­briefen, Export­papieren sowie Kontrollieren der Eingänge anhand von Bestellungen und Liefer­scheinen
  • Koordination der Speditionen für Sendungs­ausgänge und -eingänge
  • Einbuchung der Rohware und Reservierung der Bestände
  • Abschreibung der Roh-, Hilfs- und Betriebs­stoffe anhand der produzierten Mengen
  • Sicherstellung der Hygiene­anforderung im Zuge der Lkw-Bestellung und Lkw-Entladung
  • Kontrolle der Fracht- und Lager­rechnungen
  • Reklamations­bearbeitung durch Transport­schäden und fehler­hafte Anlieferungen
  • Jährliche Inventur

Zeichnungsberechtigt:

  • Gemäß ISO-Beschreibung

Reisetätigkeit:

  • In der Regel nein, Ausnahme Lagerbegehungen

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Aus­bildung: Industrie­kauf­mann oder Speditions­kauf­mann (m/w/d) von Vorteil
  • Notwendige Kenntnisse in MS Office und ERP-System
  • Notwendige Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Eventuell Stapler­führerschein
  • Hintergrund und Handhabung von Export­papieren (z.B. Atlas für Zoll)
  • Kenntnisse zur Ladungs­sicherung

Unser Angebot:

  • Eine leistungsgerechte Vergütung, inklusive Urlaubs- und Jahres­sonder­zahlung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • 30 Tage Urlaub
  • Eine fachliche und fundierte Einarbeitung
  • Ein spannendes Aufgaben­gebiet in einem dynamischen und hoch motivierten Team
  • Firmenparkplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an: ruediger.theiss@ar-packaging.com.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Herrn Rüdiger Theiß, Tel. +49 6192 406-102.