Bild

Die Ammerland-Klinik GmbH, Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover, ist ein modernes Schwerpunktkrankenhaus in kommunaler Trägerschaft.

In einem in Deutschland einzigartigen Konzept bildet die Ammerland-Klinik gemeinsam mit dem Bundeswehrkrankenhaus Westerstede das Klinikzentrum Westerstede. Die operative Intensivstation wird von beiden Kliniken gemeinsam betrieben, sodass Kollegen* beider Häuser Hand in Hand zusammenarbeiten. Insgesamt stehen 17 Behandlungsplätze zur Verfügung. Das Team besteht aus Pflegekräften sowie Fachkräften für Anästhesie- und Intensivpflege und wird von erfahrenen Intensivmedizinern und Anästhesisten geleitet.

Für unsere operative Intensivstation (Intensiv 74) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit (mind. 0,75 VK) einen

Gesundheits- und Krankenpfleger* als stellvertretende Teamleitung 

*Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Vertretung, Unterstützung und Ergänzung der Teamleitung bei der ökonomischen Steuerung und Planung des Personaleinsatzes
  • Mitwirkung bei
    • der Leitung, Organisation und Weiterentwicklung unserer Station
    • der Qualitätssicherung: Sicherstellen der Pflegequalität, -dokumentation und -standards, der Dienstanweisungen und Leistungskontrollen
    • der Koordination der Arbeitsabläufe und Prozessoptimierung
    • der gezielten und bedarfsorientierten Team- und Personalentwicklung
  • Zusammenarbeit mit allen am Pflegeprozess beteiligten Personengruppen
  • Sicherstellung der fachlichen Qualifikation/Kompetenz des pflegerischen Teams

Wir wünschen uns

  • einen examinierten Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger* mit Berufserfahrung in der Intensivpflege
  • idealerweise eine Weiterbildung zur Fachkraft in der Intensiv- und Anästhesiepflege 
  • eine zielorientierte und motivierende Persönlichkeit mit Führungserfahrung; relevante Berufspraxis wünschenswert, aber kein Muss, Bewerber* mit Interesse an neuen Ideen und Entwicklungen und Freude daran, sich aktiv an Veränderungsprozessen und deren Umsetzung zu beteiligen, sind ebenso willkommen wie Kandidaten* mit einschlägiger Erfahrung
  • Interesse an Fort- und Weiterbildungen in Leitungsaufgaben
  • Organisationsgeschick, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen

Wir bieten Ihnen

  • eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einer modern ausgestatteten Klinik, u. a. gehört die digitale Patientenakte und Fieberkurve bei uns zum Standard
  • ein engagiertes und sympathisches Team mit kollegialem Arbeitsklima
  • die Einhaltung der PpuGV
  • eine minutengenaue Arbeitszeiterfassung
  • angemessene, tariflich abgesicherte Vergütung nach dem TVöD
  • Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie – ab Sommer 2022 auch mit betriebsnaher Kita!
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • weitere Benefits, die Sie auf unserer Webseite finden

Zudem besteht die Möglichkeit einer vorherigen Hospitation, um unser Team und die Ammerland-Klinik als Arbeitgeber kennenzulernen.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!